Die NWB Audio-CD
Steuerrecht zum Hören für unterwegs und zwischendurch.
Hörprobe aus Ausgabe Dezember 2017
Umsatzsteuer: Mehrere kleine Gesellschaften als Gestaltungsmissbrauch
Linie
Ausgabe Dezember 2017

Vorwort und Service-Hinweise | Track 1 | 2:41

Aktuelle Verwaltungsanweisungen:
Wichtige BMF-Schreiben und OFD-Verfügungen | Track 2 - 8
| 22:42
Zuzahlungen, Wechselkennzeichen, BahnCard, Zwangsverwalter, Grunderwerbsteuer

Aktuelle Urteile:
Ausgewählte praxisrelevante Entscheidungen | Track 9 - 13
| 18:34
Gesellschafterdarlehen, Vergeblicher Aufwand, Schätzung, Ehrenamt

Anregung für das Mandantengespräch:
Entgelttransparenzgesetz | Track 14 - 17
| 9:46

Schwebende Prozesse:
Wichtige neu anhängige Verfahren | Track 18 - 25
| 22:26
Sollbesteuerung, Margenbesteuerung, Kleinunternehmerregelung, Arbeitnehmerentsendung, Sammelpunkt, Überführungskosten, Freiberufler-Personengesellschaft

Schlusswort | Track 26 | 1:17
Linie
Ihre Vorteile:

Jeden Monat rund 70 Minuten Steuerrecht zum Hören!
- Audio-CD für Ihren CD-Player
- Steuern mobil-App für Android- & iOS-Smartphone
- Sprechertexte, Fundstellenrecherche und mp3-Tracks zum Download in der NWB Datenbank

Weitere Informationen

Für mich kommt nach dem Gratis-Test info folgender Preis infrage:

  •  26,10 € (UVP)
  •  info16,90 € (UVP)

26,10 € (UVP) im Monat inkl. gesetzlicher MwSt. |Info Versandkosten

Anzahl

cart
 
 
Hörprobe aus Ausgabe November 2017
Geschenke: Keine Einbeziehung der Pauschalsteuer in die 35 €-Grenze
Hörprobe aus Ausgabe Oktober 2017
Betriebsprüfungen: BFH zeigt der Finanzverwaltung die Grenzen bei einer Schätzung auf
Hörprobe aus Ausgabe September 2017
Vorsteuervergütung: Elektronische Übersendung der Kopie einer Rechnung ist ausreichend
Hörprobe aus Ausgabe August 2017
Doppelte Haushaltsführung: Wohnungseinrichtung ist unbegrenzt abzugsfähig
Hörprobe aus Ausgabe Juli 2017
Doppelte Haushaltsführung: Wohnungseinrichtung ist unbegrenzt abzugsfähig
Online shop
Warenkorb:

zum Warenkorb