nwb.de
|

Corona und die Auswirkungen auf die Rechnungslegung

Bilanzierung nach HGB und IFRS. Jahresabschlussanalyse. Besonderheiten bei der Abschlussprüfung.
Herausgegeben von Eggert/Philipps/Rinker unter Mitarbeit eines namhaften Autorenteams.
1. Auflage. 2021. XXII, 375 Seiten. Broschur.
978-3-482-68211-7
Ausgabeart
Status: Lieferbar
Lieferzeit im Regelfall 1-3 Werktage
  • Überblick über die Auswirkungen von Corona auf die Rechnungslegung
  • gebündelte Informationen
  • Arbeitshilfen als Zusatzinhalt
Produktinformationen "Corona und die Auswirkungen auf die Rechnungslegung"

​Die Corona-Krise traf Unternehmen unvorbereitet und hat noch immer erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen. Auch in einer solchen Ausnahmesituation soll die Rechnungslegung die wirtschaftlichen Verhältnisse von Unternehmen abbilden und so Entscheidungsgrundlage für Unternehmen sowie ausgewählte Dritte sein. Vor diesem Hintergrund beleuchtet diese Zusammenstellung ausgesuchter NWB-Inhalte die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Rechnungslegung, etwa auf die Bilanzierung von Corona-Hilfen oder Mietnachlässen, auf die Jahres- bzw. IFRS-Abschlüsse 2020 sowie die Anforderungen an und Auswirkungen auf die Berichterstattung. Zudem liefert sie Analysen von branchenspezifischen Jahresabschlüssen, z. B. von Restaurants, Reiseanbietern oder Online-Händlern.

Das Werk gibt in gebündelten, thematisch breit gefächerten Einzelbeiträgen einen Überblick über die coronabedingten Auswirkungen auf den Jahresabschluss. Unternehmen, Wirtschaftsprüfer und Bilanzierende finden durch die zusammengetragenen Rechercheergebnisse zu diesem Thema eine schnelle Hilfe und erhalten wertvolle Hinweise. Zusätzliche Arbeitshilfen, wie z. B. die zur Überbrückungshilfe III, stehen als Download in der NWB Datenbank zur Verfügung.​

Aus dem Inhalt "Corona und die Auswirkungen auf die Rechnungslegung"

A. Das Dritte Corona-Steuerhilfegesetz: Ein Überblick
B. Bilanzielle Behandlung der Corona-Hilfen
C. Bilanzierung von November-/Dezemberhilfen sowie von Mietnachlässen – Aktualisierter Hinweis des IDW –
D. Zweifelsfragen zu den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf die Rechnungslegung
E. Handelsrechtliche Rechnungslegung in Zeiten der COVID-19-Pandemie
F. Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die handelsrechtliche Rechnungslegung
G. Wann sind Corona-Hilfen erfolgswirksam zu erfassen?
H.1 Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Jahresabschluss 2020 - Teil 1
H.2 Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Jahresabschluss 2020 - Teil 2
I. Jahresabschluss 2020: Bilanzielle Überlegungen in der Corona-Krise
J. Faktische Sofortabschreibung für Hard- und Software
K. Leerkosten bei Unterbeschäftigung in der Krise
L. Ermittlung der Herstellungskosten bei Unterbeschäftigung
M. Aktivierung rechtlich noch nicht entstandener, entscheidungsabhängiger Forderungen
N. Rückstellungen für Restrukturierungsmaßnahmen
O Nach Corona: Erträge sichern durch „richtige“ Preisfindung
P.1 Jahresabschlussanalyse in der Corona-Pandemie - Teil 1
P.2 Jahresabschlussanalyse in der Corona-Pandemie - Teil 2
P.3 Jahresabschlussanalyse in der Corona-Pandemie - Teil 3
P.4 Jahresabschlussanalyse in der Corona-Pandemie - Teil 4
P.5 Jahresabschlussanalyse in der Corona-Pandemie - Teil 5
Q. Bewertungsprobleme bei der Abkehr vom going-concern-Prinzip im Rahmen der IFRS
R. Fallstudie zu den voraussichtlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie in den IFRS-Abschlüssen 2020
S. Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf das cashflow hedge accounting
T. Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf den Bestätigungsvermerk - Empirische Analyse ausgewählter börsennotierter Unternehmen
U. Corona-induzierte Bestandsgefährdung
V. Anforderungen ordnungsgemäßer Lageberichterstattung
W. Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die nichtfinanzielle Berichterstattung
X. Prüfung der Going Concern-Annahme im Rahmen der Abschlussprüfung - Generelles Vorgehen und Besonderheiten im Kontext der Coronavirus-Pandemie
Y. Prüfung des Prognoseberichts bei außergewöhnlicher Unsicherheit

Zielgruppen "Corona und die Auswirkungen auf die Rechnungslegung"

Unternehmen, Wirtschaftsprüfer, Bilanzierende, aber auch BWL-Studenten

Autoren "Corona und die Auswirkungen auf die Rechnungslegung"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Jahresabschluss kompakt
Der praxisorientierte Ratgeber zur effizienten Jahresabschluss-Erstellung nach HGB.
Die Checklisten zur Jahresabschlusserstellung ermöglichen es als Sammlung von Arbeitshilfen, sämtliche Arbeitsschritte von der laufenden Buchführung bis zum Abschluss nach einem einheitlichen Konzept zu durchlaufen und gleichzeitig die notwendige Dokumentation zu gewährleisten.
Mehr Infos >

59,00 €

Jahresabschluss der kleinen Kapitalgesellschaften
Praxishandbuch zur Aufstellung und Offenlegung Bilanzierung und Bilanzpolitik. Handelsbilanz und Steuerbilanz. Bearbeitungshinweise und Plausibilisierung inkl. AG, GmbH & Co. KG, UG (haftungsbeschränkt) und Genossenschaft.
Die Größe entscheidet! Das deutsche Bilanzrecht gilt zwar zunächst einmal für alle Kaufleute und damit auch für alle Kapitalgesellschaften (& Co.). Kleinste und kleine Kapitalgesellschaften (& Co.) genießen jedoch zahlreiche Erleichterungen bei der Aufstellung und Offenlegung des Jahresabschlusses. Welche Erleichterungen in Anspruch genommen werden können, darüber informiert und berät dieses Buch.  
Mehr Infos >

44,90 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK