nwb.de
|

Umsatzsteuer im Binnenmarkt

Innergemeinschaftliche Erwerbe. Innergemeinschaftliche Lieferungen. Grenzüberschreitende Dienstleistungen. Übergang der Steuerschuldnerschaft in der EU. Vorsteuer-Vergütungsverfahren. Überblick: Besteuerung in anderen EU-Ländern
Von Diplom-Finanzwirt Ralf Sikorski unter Mitarbeit von Steuerberaterin Annette Pogodda-Grünwald.
11. Auflage. 2021. 887 Seiten.
978-3-482-55078-2
Ausgabeart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Produktinformationen "Umsatzsteuer im Binnenmarkt"

​Ihr praktischer Ratgeber zur Umsatzsteuer im Europäischen Binnenmarkt.

Die Anwendung der Umsatzsteuer im Europäischen Binnenmarkt wirft viele Fragen auf. Was müssen Unternehmen beachten, die Leistungen von ausländischen Unternehmen erhalten? Was muss ein inländischer Unternehmer berücksichtigen, wenn er eine Leistung im Ausland erbringt? Welche Regelungen gelten bei innergemeinschaftlichen Reihen- und Dreiecksgeschäften? Praxisnah und umfassend gibt dieses Standardwerk in nunmehr 11. Auflage Antworten auf die wichtigsten praktischen Fragen und schafft Klarheit!

​Aktuell in der 11. Auflage:

  • Gesetzliche Verschärfungen der Nachweispflichten des exportierenden Unternehmers und zu den Reihengeschäften
  • Besteuerung von Dienstleistungen im Europäischen Binnenmarkt einschließlich des Reverse-Charge-Verfahrens im In- und Ausland
  • Neuregelung der innergemeinschaftlichen Fernverkäufe, der Kommissionsregelung für elektronische Schnittstellen (Marktplätze) und der besonderen Besteuerungsverfahren
  • Aktualisierter Übersichtsteil zur Besteuerung in den übrigen 26 EU-Mitgliedstaaten in Zusammenarbeit mit der „BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft“
Aus dem Inhalt "Umsatzsteuer im Binnenmarkt"

A. Allgemeiner Überblick über die Regelungen des Umsatzsteuer-Binnenmarktes
B. Innergemeinschaftlicher Erwerb
C. Innergemeinschaftliche Lieferungen
D. Sonderregelungen bei innergemeinschaftlichen Warenbewegungen
E. Sonstige Leistungen im Rahmen des Europäischen Binnenmarktes
F. Besteuerungsverfahren
G. Umsatzsteuerrecht der anderen EU-Mitgliedstaaten im Überblick

Autoren "Umsatzsteuer im Binnenmarkt"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Umsatzsteuer Kommentar mit 12 Monaten Mindestbezug
Gesetzesänderungen, neue Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen sorgen laufend für Veränderungen im Umsatzsteuerrecht und stellen auch den erfahrenen Praktiker immer wieder vor Probleme. Der NWB Umsatzsteuer-Kommentar informiert Sie zuverlässig über die aktuelle Rechtslage und schützt Sie so vor den vielen Fallen des Umsatzsteuerrechts.
Mehr Infos >

149,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK