nwb.de
|

Praxishandbuch für Lohnabrechnungen

Löhne und Gehälter 2021
Von Markus Stier unter Mitarbeit von Sabine Schütt.
4. Auflage. 2021. 335 Seiten.
978-3-482-00883-2
Ausgabeart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Produktinformationen "Praxishandbuch für Lohnabrechnungen"

Das „Praxishandbuch für Lohnabrechnungen“ umfasst alle wichtigen Inhalte rund um die Lohn- und Gehaltsabrechnung. 

Von den Grundlagen bis hin zu aktuellen Themen werden sämtliche relevanten Bereiche im Kanzleialltag abgedeckt. Konkrete Hinweise, Tipps und Checklisten bieten Steuerfachangestellten eine vollumfängliche Arbeitshilfe für alle Abrechnungsfragen. Dank der übersichtlichen Darstellung eignet sich dieses Buch ideal als Nachschlagewerk oder für die Einarbeitung in bestimmte Themenbereiche. Sämtliche durch Covid-19 entstandenen Änderungen sind berücksichtigt. 

Zum Buch gehört eine kostenlose Online-Version, die mit einem Excel-Tool angereichert ist, mit dem die monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen aus den Beispielen nachvollzogen werden können.

Aus dem Inhalt "Praxishandbuch für Lohnabrechnungen"

Vorwort
I. Grundlagen
1. Arbeitnehmereigenschaft
2. Arbeitslohn und Arbeitsentgelt
3. Mandanten einrichten und Mitarbeiter anlegen
4. Sofortmeldepflicht
4.1 Allgemeines
4.2 Baugewerbe
4.3 Gaststätten- und Beherbergungsgewerbe
4.4 Transportgewerbe
4.5 Schaustellergewerbe
4.6 Unternehmen der Forstwirtschaft
4.7 Gebäudereinigungsgewerbe
4.8 Auf- und Abbau von Messen und Ausstellungen
4.9 Fleischwirtschaft
5. Lohnsteuer
6. Lohnzahlungs- und Lohnabrechnungszeitraum
7. Zuflussprinzip
8. Steuerklassen
8.1 Wahl
8.2 Faktorverfahren
9. Steuerliche Freibeträge
9.1 Individuelle Freibeträge
9.2 Hinzurechnungsbeträge
9.3 Altersentlastungsbetrag
9.4 Versorgungsfreibetrag
10. Pauschalierung von Arbeitslohn
11. Kirchensteuer
11.1 Kinderfreibetrag
11.2 Kappung
11.3 Unterschiedliche Konfession
11.4 Betriebsstättenprinzip
11.5 Pauschalierung
12. Solidaritätszuschlag
12.1 Nullzone
12.2 Gemilderter Solidaritätszuschlag
12.3 Pauschalierung der Lohnsteuer
12.4 Anmeldung und Aufzeichnung
13. Progressionsvorbehalt
14. Pfändung
II. Sozialversicherung
1. Halbteilungsgrundsatz
2. Arbeitsentgelt
3. Gesetzliche Krankenversicherung
4. Private Krankenversicherung
5. Jahresarbeitsentgeltgrenzen
5.1 Regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt
5.2 Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze
5.3 Unterschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze
6. Zuschuss des Arbeitgebers zur Krankenversicherung
6.1 Privat krankenversicherte Arbeitnehmer
6.2 Freiwillig krankenversicherte Arbeitnehmer
7. Pflegeversicherung
7.1 Elterneigenschaft
7.2 Privat/freiwillig versicherte Arbeitnehmer
8. Rentenversicherung
9. Arbeitslosenversicherung
10. Unfallversicherung
11. Insolvenzgeldumlage
12. Umlageverfahren
12.1 Erstattung
12.2 Mutterschutzaufwendungen/U2-Verfahren
12.3 Antrag auf Erstattung
13. Künstlersozialkasse
13.1 Prüfverfahren der KSK-Pflicht
13.2 Gelegentliche Auftragsvergabe
13.3 Beitragspflichtiges Entgelt
III. Abgabetermine und Zahlungsfristen
1. Zahlung der Lohnsteuer
2. Abgabefrist für die Lohnsteueranmeldung
3. Beitragszahlung an die Krankenkassen
4. Beitragsnachweis
IV. Meldung zur Sozialversicherung/DEÜV
1. Meldefristen
2. Jahresmeldung für die Unfallversicherung
V. Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale
VI. Eintritt eines Arbeitnehmers
1. Lohnsteuerabzugsmerkmale
2. Krankenkasse
3. Tätigkeitsschlüssel
VII. Aufbau der Lohnabrechnung
VIII. Teillohnzahlungen
1. Berechnungsmethoden
2. Anteilige Lohnsteuer
3. Anteilige Sozialversicherungsbeiträge
IX. Abwesenheitszeiten
1. Krankheit und Kur
1.1 Mehrfacherkrankung
1.2 Neue Erkrankung
1.3 Krankengeldbezug
1.4 Wartezeit für Entgeltfortzahlung
1.5 Berechnung der Entgeltfortzahlung
2. Erholungsurlaub
2.1 Berechnung des Urlaubsentgelts
2.2 Urlaubsabgeltung
3. Feiertage
3.1 Zusammentreffen von Feiertagen
3.2 Höhe des Entgelts an Feiertagen
4. Mutterschutz
4.1 Beschäftigungsverbote
4.2 Mutterschutzlohn
4.3 Mutterschaftsgeld
5. Elternzeit
5.1 Dauer der Elternzeit
5.2 Kündigungsschutz
5.3 Antragsfristen
5.4 Beendigung der Elternzeit
6. Elterngeld
6.1 Anspruchsvoraussetzungen
6.2 Höhe des Elterngeldes
7. Pflegezeiten
7.1 Naher Angehöriger
7.2 Kurzeitige Freistellung
7.3 Pflegezeit
7.4 Familienpflegezeit
7.5 Darlehen als Lohnersatzleistung
7.6 Urlaubsanspruch während der Freistellung
7.7 Kündigungsschutz
7.8 Pflegezeit und Familienpflegezeit
8. Beitragspflicht während des Bezugs von Sozialleistungen
8.1 Nettoarbeitsentgelt
8.2 Beitragspflichtige Einnahmen
X. Besondere Abrechnungsgruppen
1. Geringfügig Beschäftigte
1.1 Steuerabzug
1.2 Sozialversicherung
1.3 Zusammenrechnung der Beschäftigungen
1.4 Geringfügig Beschäftigte mit Beginn vor dem 1. 1. 2013
1.5 Beschäftigung im Privathaushalt
2. Kurzfristig Beschäftigte
2.1 Zeitgrenzen
2.2 Steuerabzug
2.3 Sozialversicherung
3. Auszubildende
3.1 Steuerabzug
3.2 Sozialversicherung
4. Schüler
4.1 Steuerabzug
4.2 Sozialversicherung
5. Studenten
5.1 Steuerabzug
5.2 Sozialversicherung
6. Praktikanten
6.1 Steuerabzug
6.2 Sozialversicherung
7. Rentner
7.1 Steuerabzug
7.2 Sozialversicherung
8. Geschäftsführer
8.1 Beiträge bei Geschäftsführern
8.2 Meldepflicht
8.3 Lohnsteuer
9. Übergangsbereich
9.1 Beiträge innerhalb des Übergangsbereichs
10. Der gesetzliche Mindestlohn
10.1 Personengruppen
10.2 Aufzeichnungspflichten
10.3 Haftung bei Dienst- oder Werkdienstleistungen
10.4 Berechnung
10.5 Anpassung
10.6 Mindestlohnkommission (§§ 4 ff. MiLoG)
10.7 Ordnungswidrigkeiten (§ 21 MiLoG)
XI. Grundlage für die Bruttolohnabrechnung
1. Arbeitszeit
2. Zulagen und Zuschläge
3. Vermögenswirksame Leistungen
4. Einmalzahlungen/sonstige Bezüge
5. Akkordlohn
5.1 Voraussetzungen für Akkordlohn
5.2 Akkordrichtsatz
5.3 Zeitakkord
5.4 Stückakkord
XII. Sachbezüge
1. Steuerliche Behandlung
2. Sozialversicherungsrechtliche Beurteilung
3. Arten von Sachbezügen
3.1 Firmenwagen
3.2 Unterkunft
3.3 Verpflegung
3.4 Personalrabatte
3.5 Warengutscheine
3.6 Arbeitgeberdarlehen
3.7 Telefon- und Computernutzung
3.8 Förderung der Elektromobilität
3.9 Jobticket
3.10 Kindergartenzuschüsse
3.11 Betriebsveranstaltung
3.12 Fort- und Weiterbildungskosten
3.13 Gesundheitsförderung
3.14 Nettolohnoptimierung
3.15 Reisekosten
3.16 Doppelte Haushaltsführung
XIII. Die betriebliche Altersversorgung
1. Anspruch
2. Formen
2.1 Pensionszusage
2.2 Unterstützungskasse
2.3 Pensionsfonds
2.4 Pensionskassen
2.5 Direktversicherung
2.6 BAV-Förderbetrag
2.7 Sozialpartnermodell
3. Entgeltumwandlung
XIV. Austritt eines Arbeitnehmers
XV. Jahresabschlussarbeiten
1. Lohnsteuerjahresausgleich
2. DEÜV-Jahresmeldung
3. Lohnkonto
4. Lohnbescheinigung
XVI. Checklisten & Übersichten
1. Die wichtigsten Aufgaben für den Jahreswechsel
2. Praxis-Checkliste zur Erstellung der laufenden Lohnbuchhaltung
3. Praxis-Checkliste: Prüfung der Deutschen Rentenversicherung
4. Übersichten
5. Muster
XVII. Musteraufgaben und Lösungen
Stichwortverzeichnis

Zielgruppen "Praxishandbuch für Lohnabrechnungen"
Steuerfachangestellte, Lohn- und Gehaltsbuchhalter, (angehende) Fachassistenten Lohn und Gehalt
Autoren "Praxishandbuch für Lohnabrechnungen"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Besteuerung der Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit
Praxisleitfaden für Steuerfachangestellte
Das neue Praktiker-Handbuch „Besteuerung der Einkünfte aus nichtselbstständiger Arbeit“ gewährt einen umfassenden Einblick in alle wesentlichen Inhalte rund um das komplexe Thema – speziell zugeschnitten auf die Anforderungen von (angehenden) Steuerfachangestellten. Dabei beleuchten die Autorin und der Autor sowohl den theoretischen Hintergrund als auch die wichtigsten Begriffe wie Einkunftsarten, Einkünfteermittlung, Sachbezüge, Lohnsteuer, Lohnsteuerpauschalierung, Werbungskosten oder Pauschbetrag. Konkrete Hinweise und Arbeitshilfen für die sofortige Anwendung im Praxisalltag geben eine schnelle Orientierung und mehr Sicherheit im Umgang mit Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit. Ergänzt wird der in dieser Form einzigartige Praxisleitfaden auf dem Markt durch eine jederzeit abrufbare Online-Version.
Mehr Infos >

39,90 €

Praxishandbuch für Steuerfachangestellte 2.0
Praxishilfe für den Berufsalltag
Die optimale Arbeitshilfe für die Praxis!Das „Praxishandbuch für Steuerfachangestellte“ orientiert sich komplett an den typischen Arbeitsabläufen.Untergliedert in die drei Bereiche: Interne Prozesse, Leistungsprozesse und Praxishilfen & Vertiefende Inhalte bietet dieses Werk für viele Probleme des Berufsalltags passende Grundlagen, praktische Lösungsansätze, Musterschreiben und Checklisten. Stets angereichert mit Beispielen aus dem Kanzleialltag der Autoren.Von Praktikern für Praktiker geschrieben, ist das Praxishandbuch der optimale Begleiter – von Anfang an!
Mehr Infos >

39,90 €

Steuerrecht aktuell Spezial Steuererklärungen 2020
Die praktische Arbeitshilfe für die Veranlagungsarbeit! Inklusive: Schneller Überblick zu Besonderheiten und Neuerungen bei der Steuerdeklaration zum vergangenen VZ, Nachschlagemöglichkeit für den Einzelfall plus Überblick über sich bereits abzeichnende Änderungen ab dem neuen VZ!
Mehr Infos >

44,90 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK