nwb.de
|

Körperschaftsteuergesetz Kommentar online

Herausgeber Professor Dr. Jörg Manfred Mössner, Dr. Ingo Oellerich, mitbegründet von Rechtsanwalt Steuerberater Professor Dr. Siegbert F. Seeger. Unter Mitarbeit von RA Dr. Klaus von Brocke, Dr. Franziska Dietrich, Rechtsanwalt Steuerberater Christoph Döpper, Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerrecht Steuerberater Martin Geißer, Rechtsanwalt Steuerberater Tim Hackemann, Rechtsanwalt Steuerberater Dr. Hartmut Klein, Dipl.-Finanzwirtin (FH) Dr. Stephanie Krebbers-van Heek, Dr. Ruben Martini, Rechtsanwalt Thomas Müller, Prof. Dr. Andreas Musil, Rechtsanwalt Steuerberater Dr. Florian Schnabel, Prof. Dr. Matthias Valta und Wirtschaftsprüferin Steuerberaterin Dr. Barbara Zuber
Mehr
Weniger

Testen Sie diesen Online-Kommentar vier Wochen kostenlos. Wenn Sie keine weitere Nutzung wünschen, genügt eine kurze Nachricht vor Ablauf der Testzeit. 

Ihre Garantie: Der Bezug lässt sich jederzeit zum Monatsende kündigen.

Ausgabeart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Nach Ablauf des Gratis-Tests berechnen wir Ihnen pro Monat 16,55 € (D) inkl. gesetzlicher MwSt. Der Bezug ist jederzeit kündbar.
Produktinformationen "Körperschaftsteuergesetz Kommentar online"

Bleibt dran, kommt mit, hält Schritt!

Der Mössner/Seeger gehört seit rund 30 Jahren zu den Standard-Kommentierungen der Körperschaftsteuer. Jetzt gibt es den Praktiker-Kommentar mit dem Blick für das Wesentliche auch als laufend aktualisierten Online-Kommentar.

Ob neueste Rechtsprechung, Gesetzgebung oder Verwaltungsmeinung: unsere Autoren arbeiten alles schnellstmöglich ein!

>>>Übersicht der jüngsten Aktualisiserungen (PDF-Download)<<<

Besondere Vorteile des Online-Kommentars:

  • laufende Aktualisierung aufgrund neuer Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung
  • perfekt integriert in die NWB-Datenbank
  • viele Komfort-Funktionen wie Änderungsverfolgung, erweiterte Leseansicht und Anzeige des tatsächlichen Rechtsstands bei jeder Kommentierung

Das zeichnet den neuen Mössner/Seeger aus:

  • Der Praktiker-Kommentar mit dem Blick für das Wesentliche erläutert die Vorschriften des KStG besonders verständlich und praxisgerecht.
  • Das Autorenteam besteht aus namhaften Experten aus Finanzrechtsprechung und Wissenschaft sowie erfahrenen Beratern. Das sorgt für ein ausgewogenes und breites Meinungsspektrum.
  • Als ausgesprochener Praktiker-Kommentar ist der neue Mössner/Seeger besonders gestaltungsorientiert. Zahlreiche Checklisten, Musterformulare und andere Gestaltungshilfen unterstützen Sie im Tagesgeschäft.

Starten Sie jetzt Ihren 4-wöchigen Gratis-Test und überzeugen Sie sich selbst!

Dieser Kommentar ist auch Bestandteil von NWB Plus und NWB MAX

Rezensionen "Körperschaftsteuergesetz Kommentar online"

Dr. Christian Kaeser und Herbert Meier, beide München, schreiben in DStR 18/2013:

 

Den Lackmustest anhand der eigenen Problemfälle [...] absolviert die Kommentierung mit Bravur
„Der Mössner/Seeger in der neuen Form als gebundener Kommentar ist trotz seiner mehr als 2000 Seiten ein buchstäblich handliches Buch, das noch auf jedem Schreibtisch Platz hat - und auch Platz finden sollte. [...] Den Lackmustest anhand der üblichen eigenen Problemfalle wie etwa im Bereich der verdeckten Gewinnausschüttungen, der stillen Reserveklausel bei § 8c KStG oder der Organschaftsregeln absolviert die Kommentierung mit Bravur; man stellt schnell fest, dass man sich in diesem Kommentar sofort „zu Hause“ und gut aufgehoben fühlt. Gerade die gute Gliederung, die ein intuitives Arbeiten erleichtert, verleitet schnell dazu, bei aufkommenden Problemen gleich den Mössner/Seeger zur Hand zu nehmen. [...] Die Tatsache, dass der Kommentar auch online verfügbar ist, verleiht dem Werk eine Aktualität, die sogar weit über das hinausgeht, was ein reines Loseblattwerk leisten kann.“ Rezension im Volltext

Zielgruppen "Körperschaftsteuergesetz Kommentar online"
steuerberatende Berufe; Unternehmen; Finanzverwaltung
Autoren "Körperschaftsteuergesetz Kommentar online"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Umwandlungssteuergesetz Kommentar
Der „Eisgruber“ ist Ihr Rüstzeug mit dem Sie das oft schwer durchdringbare Dickicht des Umwandlungssteuerrechts durchdringen. Er ist für den Praktiker, der nicht ständig umwandelt, einbringt, verschmilzt oder aufspaltet, sondern eine solide Lösung für seinen Mandanten sucht, die bereits von der Verwaltung anerkannt wird.
Mehr Infos >

159,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK