nwb.de
|

Wirtschaftsgesetze für Wirtschaftsschulen und die kaufmännische Ausbildung

Ausgabe 2021
Herausgegeben von Christian Grobauer. Bearbeitet von der NWB Gesetzesredaktion.
18. Auflage. 2021. XV, 1640 Seiten. Broschur.
978-3-482-65098-7
Stand: 1. Februar 2021
Status: Lieferbar
Lieferzeit im Regelfall 1-3 Werktage
Produktinformationen "Wirtschaftsgesetze für Wirtschaftsschulen und die kaufmännische Ausbildung"
Die Textausgabe „Wirtschaftsgesetze für Wirtschaftsschulen und die kaufmännische Ausbildung“ enthält einen Großteil der im Wirtschaftsleben benötigten Gesetzestexte und IAS-Auszüge. Die seit Jahren bewährte Sammlung orientiert sich an den Vorgaben der Lehrpläne sowie am Inhalt gängiger Schulbücher und ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse eines handlungsorientierten Unterrichts.

Dank des genauen inhaltlichen Zuschnitts und des guten Handlings mit Griffleiste, Inhaltsübersichten und einem ausführlichen Stichwortverzeichnis sind alle immer wieder benötigten Gesetze und Rechnungslegungsstandards schnell zur Hand.

Inhalte digital in der App nutzbar!

Stand: 1. Januar 2021.
Aus dem Inhalt "Wirtschaftsgesetze für Wirtschaftsschulen und die kaufmännische Ausbildung"
A. Allgemeine rechtliche Grundlagen

I. Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union – Auszug
II. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland 
III. Gesetz über das Aufspüren von Gewinnen aus schweren Straftaten 
IV. Gesetz zur Förderung der Stabilität und des Wachstums der Wirtschaft – Auszug
V. Zivilprozessordnung – Auszug

B. Recht der Privatpersonen

VI. Bürgerliches Gesetzbuch – Auszug
VII. Einführungsgesetz zum BGB – Auszug
VIII. Verordnung (EG) Nr. 593/2008 des Europäischen Parlaments und des über das auf vertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom I-VO) 
IX. Verordnung (EG) Nr. 864/2007 des Europäischen Parlaments und des Rates über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom II-VO) 
X. Scheckgesetz – Auszug
XI. Wohnungsbau-Prämiengesetz
XII.  Fünftes Gesetz zur Förderung der Vermögensbildung der Arbeitnehmer

C. Das Recht der Kaufleute

XIII. Handelsgesetzbuch 
XIV. Einführungsgesetz zum Handelsgesetzbuch – Auszug
XV. Aktiengesetz – Auszug
XVI. Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung
XVII. Gesetz betreffend die Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften – Auszug
XVIII. Gesetz über Partnerschaftsgesellschaften Angehöriger Freier Berufe 
XIX. Insolvenzordnung – Auszug
XX. Gesetz zur Regelung der Ladenöffnungszeiten 

D. Verbraucherschutzrecht

XXI. Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb – Auszug
XXII. Gesetz über die Preisangaben 
XXIII. Preisangabenverordnung – Auszug
XXIV. Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen – Auszug
XXV. Gesetz über die Haftung für fehlerhafte Produkte 
XXVI. Gesetz über die Bereitstellung von Produkten auf dem Markt – Auszug
XXVII. Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation 

E. Schutz des geistigen Eigentums

XXVIII. Gesetz über den Schutz von Marken und sonstigen Kennzeichen – Auszug
XXIX. Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte – Auszug
XXX. Gesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der bildenden Künste und der Photographie – Auszug

F. Arbeitsrecht

XXXI. Gesetz über die Drittelbeteiligung der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat – Auszug (+ § 77 BetrVG 1952)
XXXII. Gesetz über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer – Auszug (+ § 4 MontanMitbestG)
XXXIII. Betriebsverfassungsgesetz  – Auszug
XXXIV. Tarifvertragsgesetz  – Auszug
XXXV. Sozialgesetzbuch (SGB) Drittes Buch (III) – Arbeitsförderung – Auszug
XXXVI. Gesetz über den Nachweis der für ein Arbeitsverhältnis geltenden wesentlichen Vorschriften 
XXXVII. Kündigungsschutzgesetz – Auszug
XXXVIII. Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz  – Auszug
XXXIX. Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz zwischen Frauen und Männern – Auszug
XL. Gesetz über die Zahlung des Arbeitsentgelts an Feiertagen und im Krankheitsfall 
XLI. Gesetz über die Pflegezeit
XLII. Gesetz über die Familienpflegezeit
XLIII. Arbeitszeitgesetz 
XLIV. Gesetz zum Schutz der arbeitenden Jugend – Auszug
XLV. Sozialgesetzbuch Neuntes Buch – Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen – Auszug
XLVI. Gesetz zum Schutz von Müttern bei der Arbeit, in der Ausbildung und im Studium – Auszug
XLVII. Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit  – Auszug
XLVIIIX. Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer – Auszug
XLIX. Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit  – Auszug
L. Berufsbildungsgesetz – Auszug
LI. Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge  – Auszug
LII. Altersteilzeitgesetz  – Auszug

G. Steuergesetze

LIII. Abgabenordnung  – Auszug
LIV. Einkommensteuergesetz  – Auszug
LV. Umsatzsteuergesetz  – Auszug
LVI. Körperschaftsteuergesetz  – Auszug
LVII. Gewerbesteuergesetz  – Auszug

H. Rechnungslegung

LVIII. International Accounting Standards (IFRS/IAS)
IAS 1 Darstellung des Abschlusses – Auszug
IAS 2 Vorräte – Auszug
IAS 7 Kapitalflussrechnungen – Auszug
IAS 8 Rechnungslegungsmethoden, Änderungen von rechnungslegungsbezogenen  Schätzungen und Fehler – Auszug
IAS 16 Sachanlagen – Auszug
IAS 23 Fremdkapitalkosten – Auszug
IAS 36 Wertminderung von Vermögenswerten – Auszug
IAS 37 Rückstellungen, Eventualschulden und Eventualforderungen – Auszug
IAS 38 Immaterielle Vermögenswerte – Auszug
IAS 39 Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung – Auszug

Stichwortverzeichnis
Zielgruppen "Wirtschaftsgesetze für Wirtschaftsschulen und die kaufmännische Ausbildung"
Schüler an Wirtschaftsschulen, Wirtschaftsgymnasien und in der kaufmännischen Ausbildung
Autoren "Wirtschaftsgesetze für Wirtschaftsschulen und die kaufmännische Ausbildung"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Wichtige Wirtschaftsgesetze für Bachelor/Master, Band 3
Compliance und Datenschutz
Fundierte Kenntnisse der wichtigsten Wirtschaftsgesetze sind in vielen Bachelor- und Masterstudiengängen der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften unverzichtbar.
Mehr Infos >

11,90 €

Wichtige Gesetze des Wirtschaftsprivatrechts
Die wichtigsten Wirtschaftsprivatgesetze in einem Band! In einem Band vereint diese Sammlung die wichtigsten Gesetze und Verordnungen des Wirtschaftsprivatrechts – vom BGB über das HGB bis hin zum Aktiengesetz, dem GmbH-Gesetz und der Insolvenzordnung. 
Mehr Infos >

10,90 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK