Englisch für den Kanzleialltag

  • Telefonieren in englischer Sprache

  • Führen eines Fachgesprächs in englischer Sprache

  • Inklusive Aufgaben, Lösungen und Vokabeln




Englisch in der Kanzlei

Themen-Special der Zeitschrift „Die Rechtsanwalts- und Notar­fach­ange­stellten“ kostenlos für Sie!

Englisch in Kanzleien gewinnt an Bedeu­tung. Oftmals werden inländische Telefon­gespräche mit Mandanten auf Englisch geführt, wenn sie der deutschen Sprache nicht mächtig sind. Zudem arbeiten Wirt­schafts­kanzleien häufig mit inter­nationalen Partnern zusammen. Von Kanzlei­mitar­beitern werden daher immer öfter solide Englisch-Kennt­nisse erwartet. Kurzum: Der Empfang von Mandanten, Telefonate sowie das Verfassen von Texten müssen reibungs­los funktio­nieren. Und auch in der Ausbil­dung wird auf die fach­bezogene Anwendung der englischen Sprache großen Wert gelegt. Gewinnen Sie daher Sicher­heit und treten Sie profes­sionell auf, wenn es die Situation erfordert. Mit dem Themen-Special trainieren Sie anhand von Aufgaben und Lösungen u.a. ein fall­bezo­genes Fach­gespräch sowie das Telefo­nieren in englischer Sprache.

Das sind die Inhalte des kostenlosen Themen-Specials
„Englisch in der Kanzlei“:

  • Prüfungstraining; Zahlungsverzug und Zwangsvollstreckungsverfahren
  • Kanzlei-Korrespondenz mit Prüfungstraining
  • Talking and Making Calls – Telefonieren in englischer Sprache
  • Bringing an Action against someone – Die Klageerhebung im Zivilrecht


Alle Kapitel mit Aufgaben, Lösungen und Vokabeln.




Profitieren Sie von der Autorinnen-Expertise

„Heute sind es vor allem praxisnahe Situationen, in denen ReNos mit ausländischen Mandanten ohne ausreichende Deutsch­kenntnisse in englischer Sprache kommuni­zieren müssen – und ihnen zum Beispiel, in englischer Sprache, Fragen zu deutschen Verfahren beantworten. Die Vielfalt der unter­schied­lichen Anliegen, die dabei in Kanzleien anfallen, spiegelt die aktuellen Lebens­realitäten wider. Deshalb ist es wichtig, immer am Ball zu bleiben, was die englischen Sprach­fertig­keiten betrifft – sowohl für Azubis als auch für lang­jährige ReNos.“


Susanne Mühlhaus, Dipl.-Übersetzerin mit Fachgebiet Recht, ist beeidigt für die englische Sprache und hat eine Lehr­qualifi­kation PGCE (HE) Post­graduate Certificate in Education (Teaching and Learning in Higher Education).




Die Zeitschrift für mehr Produktivität im Kanzleialltag!

Mehr Erfolg in der Ausbildung, sicher in alle Prüfungen gehen, im Beruf jeden Tag überzeugen: „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“ ist die ideale Infor­mations­quelle für alle, die ihre berufliche Zukunft aktiv selbst gestalten wollen.

  • Wirtschafts-Englisch

  • „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“ ist speziell auf die neuen Lernfelder im Rahmen der Novellierung der ReNoPat-Ausbildungsverordnung zugeschnitten.

  • Online-Mehrwert

  • Modern, übersichtlich, leicht zu bedienen: Ab sofort finden Sie Ihre digitalen Inhalte im Online-Portal meinkiehl. Ob Zeitschriften, Bücher, Online-Training oder Apps: Alle Inhalte stehen Ihnen online jederzeit überall zur Verfügung. Per PC, Tablet oder Smartphone! Übrigens auch alle seit 08/2014 erschienene Ausgaben der Zeitschrift „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“.


Die fünf wichtigsten Gründe für
„Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“

  1. Sie profitieren von den Inhalten ohne viel Zeit investieren zu müssen.
  2. Die vielen praktischen Tipps können Sie direkt anwenden.
  3. Selbst komplizierte Sachverhalte werden leicht nachvollziehbar beschrieben.
  4. „Echte“ Prüfungsaufgaben mit Lösungen ermöglichen eine optimale Prüfungsvorbereitung.
  5. „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“ ist preisgünstig.




Sichern Sie sich jetzt das Gratis-Angebot
und Sie erhalten …

  • das Themen-Special „Englisch in der Kanzlei“ als PDF
  • eine gedruckte Ausgabe der Zeitschrift „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“
  • vier Wochen Zugriff auf das neue Online-Portal meinkiehl

Monatszeitschrift inkl. Online-Archiv ab 8/2014 – mobil und komfortabel per Smartphone und Tablet nutzbar!

 




Ihre persönliche Test-Anforderung

Ja, ich teste „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“ 4 Wochen kostenlos.

Ich erhalte kostenlos …

  • eine Ausgabe der Zeitschrift „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“
  • PDF-Themen-Special „Englisch in der Kanzlei“

  • 4 Wochen Zugang zu meinkiehl mit Zugriff auf alle erschienenen Ausgaben ab 8/2014

 

Wenn ich keinen weiteren Bezug von „Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten“ wünsche, genügt eine kurze Nachricht vor Ablauf der Testzeit. Sollten Sie nichts von mir hören, erhalte ich die Zeitschrift inkl. Zugriff auf meinkiehl im Abo zum unten ausgewählten Bezugspreis. Das Abo ist jederzeit kündbar.

 
 
8,50
  € (Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt und zzgl. 1,10 € Versandkosten/Monat)
 

Ihre digitalen Rechnungen werden an o.g. E-Mail-Adresse versendet. Sollten Sie eine abweichende E-Mail-Adresse für den digitalen Rechnungsversand wünschen, tragen Sie diese bitte hier ein.

Die mit* gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.