|
isbn: 978-3-482-68071-7

Besteuerung von Betriebsstätten

Ein fallbasierter Einstieg
Herausgegeben von Susann van der Ham. Unter Mitarbeit namhafter Fachleute aus den Bereichen Unternehmen, Beraterschaft und aus der Finanzverwaltung.
1. Auflage. 2024. ca. 300 Seiten. Broschur.
978-3-482-68071-7
Ausgabeart
Neu
{"BWIRT":"290","BASIC":"236","PRO":"170","68454N.Ladenpreis":"95","68454N":"95","68641N.Ladenpreis":"82","68641N":"82","PLUS":"68","AUS":"62","AUS.Ausbildungspreis":"62","EK_NWB_M":"48","67257N":"44","68455N.Ladenpreis":"39","68455N":"39","EK_BBK_M":"36","RWESEN":"32","60777N":"31","USTBI":"30","11081K.Ladenpreis":"29","11081K":"29","10781K":"26","EK_UR":"26","EK_STUB_M":"26","STMOBILON":"25","WSP":"22","DSTFAN":"22","ERBEN":"22","01156N":"20","NUR":"20","68323N":"20","69726N.Ladenpreis":"20","69726N":"20","KOMMDBA":"20","EK_NWB_L":"18","10516K":"17"}
Status: In Vorbereitung; lieferbar ab 21.08.2024
Sie können den Artikel jetzt bereits vorbestellen! Sobald der Artikel lieferbar ist, bekommen Sie ihn umgehend zugeschickt.
  • ​Kurzweiliger, praktischer und strukturierter Einstieg in die Welt der Besteuerung von Betriebsstätten bei grenzüberschreitend gewerblicher Tätigkeit
  • Bietet eine notwendige Orientierung und kann auch für fortgeschrittene Praktiker hilfreich sein
  • Mit eigenem Kapitel zum Thema Home Office & Remote Work
Besteuerung von Betriebsstätten

Der Einstieg in das komplexe Themengebiet der Betriebsstättenbesteuerung bei grenzüberschreitend gewerblicher Tätigkeit wird anhand einer Fallstudie dargestellt. Ziel des Werkes ist es, allen „Einsteigern“ – aber auch fortgeschrittenen Praktikern – die Grundlagen der Besteuerung von Betriebsstätten kurzweilig, praktisch und strukturiert näher zu bringen.

Die Betriebsstätte hat besondere Bedeutung im Internationalen Steuerrecht für die beschränkte Steuerpflicht, die Gewerbesteuer und das DBA. Die gesetzlichen Regelungen der Betriebsstättenbesteuerung ergeben sich vorrangig aus den deutschen DBA.

In dem Handbuch werden unter Herausgeberschaft von Steuerberaterin Susann van der Ham u. a. die Regelungen zu Bau- und Montage-, Dienstleistungs-, Geschäftsleitungs-, Bank- sowie Versicherungsbetriebsstätten dargestellt. Zudem wird die Gewinnabgrenzung behandelt. Ein weiteres Kapitel widmet sich dem aktuellen Thema Home Office und Remote Work.

Aus dem Inhalt "Besteuerung von Betriebsstätten"

1. Einordnung

2. Ertragsteuerliche Besteuerungssystematik

3. Betriebsstättenbegriff und Betriebsstättenbegründung

4. Gewinnabgrenzung zwischen Unternehmen und seiner Betriebsstätte und Betriebsstättengewinnermittlung

5. Ständiger Vertreter

6. Bau- und Montagebetriebsstätten

7. Die Geschäftsleitungsbetriebsstätte

8. New Work - Home Office, Remote Work & Matrix-Strukturen

9. Personallose Betriebsstätten

10. Die Dienstleistungsbetriebsstätte

11. Bankbetriebstätte

12. Versicherungsbetriebsstätte

13. Betriebsstättenausnahmen

14. Hilfs- und Nebenrechnung und weitere Dokumentationsvorschriften

Zielgruppen "Besteuerung von Betriebsstätten"
  • Steuerberater
  • angehende Steuerberater
  • Bedienstete der Finanzverwaltung Wirtschaftsprüfer
  • angehende Fachanwälte für Steuerrecht sowie
  • Studenten insbesondere im Bereich der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften
Autoren "Besteuerung von Betriebsstätten"
1:
2:d999a3433e824ec7bb4db9542b0c3ec1
3:
4:Frau
5:
6:1609432
Susann van der Ham
  • Tax Transfer Pricing Partnerin, PwC Düsseldorf
  • Umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Transfer Pricing und International Tax
  • Betreuung von multinationalen Unternehmen u.a. im Hinblick auf Strukturierungen, Transfer Pricing Compliance und Dispute Resolution
  • Vorstandsmitglied der IFA West und Mitglied des Women in IFA Netzwerks
  • Autorin zahlreicher Veröffentlichungen, u. a. im Gosch/Kroppen/Grotherr/Kraft DBA Kommentar und in der IWB
  • Referentin bei der Bundessteuerberaterkammer 

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

1
getProducts is defined 2 elements is defined 2
Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Steuerliche Verrechnungspreise
Ein fallbasierter Einstieg
Der Einstieg in das komplexe Themengebiet der Verrechnungspreise wird anhand einer Fallstudie dargestellt. Gegenstand der Fallstudie ist eine fiktive Unternehmensgruppe und ihre grenzüberschreitenden Transaktionen. In jedem Kapitel werden spezifische Teilaspekte strukturiert adressiert, die sich alle auf den einen Ausgangsfall beziehen. Der Fokus liegt hierbei klar auf einer praxisorientierten Herangehensweise und umfasst vom Grundsatz her alle gängigen Themenbereiche. Bei der Falllösung orientieren sich die Autoren an den OECD-Verrechnungspreisleitlinien für multinationale Unternehmen.

54,90 €

Brennpunkte der Besteuerung von Betriebsstätten
Die Besteuerung der Betriebsstätte ist seit jeher ein „Dauerbrenner“ im Internationalen Steuerrecht und insbesondere bei Betriebsprüfungen ein regelmäßiger Streitpunkt. In zehn Kapiteln greift dieses Handbuch die jeweiligen Kernfragen der (teils) unübersichtlichen Rechtslage auf.

99,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK