|
Filter
Erbschaft- und Schenkungsteuergesetz, Bewertungsgesetz (Auszug), Kommentar online
​Die zuverlässige, erbschaft- und schenkungsteuerliche Beurteilung von Vermögensübergängen erfordert den Rückgriff auf die Vorschriften des Erbschaftsteuer- und Bewertungsgesetzes. Mit diesem „Doppel-Kommentar“ haben Sie alle notwendigen Kommentierungen zur Hand. Die 7. Auflage geht auf die umfangreichen und z. T. grundlegenden Änderungen ein, die sich in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung seit 2019 ergeben haben. Der Titel wurde komplett überarbeitet und bietet so aktuelle und zuverlässige Informationen für den Praxisalltag.

15,30 €

NWB Erben und Vermögen
Mit dem Modul Erben und Vermögen inkl. der Fachbeiträge der Zeitschrift NWB Erben und Vermögen finden Sie immer die beste Lösung bei Erbschaft, Schenkung und Vermögensnachfolge. Die Online-Datenbank bietet aktuelles Know-how für die Gestaltungsberatung und viele praktische Arbeitshilfen wie Musterverträge und Checklisten. Inklusive Online-Kommentar zum Erbschaftsteuer-, Schenkungsteuer und Bewertungsgesetz.

42,80 €

Klausurenbuch für Steuerfachwirte
Zur optimalen Prüfungsvorbereitung ist das Schreiben von Übungsklausuren unter möglichst realistischen Bedingungen unverzichtbar. Nur so erlangen Sie die Sicherheit und Souveränität, die Sie für eine erfolgreiche Prüfung benötigen. Topaktuell und an der Prüfungspraxis orientiert decken die vier kompletten Klausurensätze dieses Bandes alle Teilgebiete der Abschlussprüfung ab.
Ausgabeart :

49,00 €

Familien- und Erbrecht im Überblick
Dem Familien- und Erbrecht kann keiner entrinnen, keine Privatperson und schon gar kein Berater. Viele hatten bereits Berührung mit einzelnen Bereichen des Familien- und Erbrechts, wenige kennen die Materie in ihrer gesamten Breite. Das Werk „Familien- und Erbrecht im Überblick“ möchte Ihnen eine solchen Gesamtüberblick über das komplette Familienrecht und Erbrecht vermitteln.

64,00 €

Steuerberater-Prüfungsklausuren
Ausgabe 2024
​Sichern Sie sich zusätzliche Sicherheit für Ihre Prüfung! Überprüfen Sie Ihr Fachwissen mithilfe der Originalklausuren und trainieren Sie gleichzeitig bewährte Techniken des Klausurenschreibens. So gehen Sie bestens vorbereitet in Ihre Prüfung! Anhand von Originalklausuren aus den Jahren 2011 und 2010, jeweils fortgeschrieben auf die für die Prüfung 2024 relevante Rechtslage trainieren Sie die Prüfungstechniken und gewinnen Sicherheit für das Steuerberaterexamen. Denn neben solidem Fachwissen ist die prüfungstechnische Souveränität (Herangehensweise, Zeiteinteilung, Aufbau und Struktur der Lösung) das A und O für ein Bestehen der Steuerberaterprüfung.
Ausgabeart :

39,00 €

Die Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
Da der Staat die unentgeltlichen Erwerbe von Todes wegen und durch Schenkungen einer Erbschaft- und Schenkungsteuer unterwirft, ist in vielen Fällen zu prüfen, ob eine Steuererklärung abzugeben ist. Für die Erben/Beschenkten und deren Berater ist dies häufig eine erstmalige und gegebenenfalls einmalige Situation. Schon deshalb besteht die Gefahr, durch Fehler bei der Bearbeitung einer Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung eine zu hohe Steuer auszulösen, auf besondere Steuervergünstigungen zu verzichten oder durch nachteilige Gestaltungen im Vorfeld unnötige Steuerfolgen zu verursachen.
Ausgabeart :

79,00 €

Handbuch der Stiftung
Alle steuerlichen und rechtlichen Aspekte rund um Stiftungen – umfassend und praxisorientiert dargestellt Stiftungen sind ein komplexes und schwieriges Themengebiet. Mit Wirkung zum 1.7.2023 hat das Stiftungsrecht durch das Gesetz zur Vereinheitlichung des Stiftungsrechts und zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes vom 16.7.2021 seine größte Änderung seit der Stiftungsrechtsreform 2002 erfahren. Dies ist ein deutlicher Fortschritt für das Stiftungswesen. Das bislang im BGB und in 16 Landesstiftungsgesetzen enthaltene Stiftungszivilrecht wird im BGB zusammengeführt. Es wird ein Stiftungsregister eingeführt. Stiftungen, die vor dem 1.1.2026 entstanden sind, müssen spätestens bis zum 31.12.2026 zur Eintragung in das Stiftungsregister entsprechend § 82b Abs. 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs angemeldet werden. Für Stifter, Stiftungsvorstände und Berater eröffnen einige Neuregelungen, insbesondere die neu eingeführte Unterscheidung zwischen gewidmetem Grundstockvermögen und gewidmeten sonstigen Vermögen, Möglichkeiten und Notwendigkeiten bei der Gestaltung der Satzung, der Verwaltung und des Aufbaus der Rechnungslegung.

129,00 €

Steuerberater-Prüfungsklausuren
Ausgabe 2023
​​Sichern Sie sich zusätzliche Sicherheit für Ihre Prüfung! Überprüfen Sie Ihr Fachwissen mithilfe der Originalklausuren und trainieren Sie gleichzeitig bewährte Techniken des Klausurenschreibens. So gehen Sie bestens vorbereitet in Ihre Prüfung!
Ausgabeart :

34,90 €

Der Nießbrauch im Zivil- und Steuerrecht
Der schnelle Einstieg in das Spezialthema „Nießbrauch“ Der Nießbrauch hat im Rahmen von Vermögensübertragungen im Wege der vorweggenommenen Erbfolge nach wie vor erhebliche praktische Bedeutung. Die Vertragsgestaltung ist aufgrund der nur lückenhaften gesetzlichen Regelung der zivilrechtlichen Grundlagen kompliziert. Sie wird durch zahlreiche steuerrechtliche Fragen erschwert.

76,00 €

Kompendium Internationales Steuerrecht
Das Internationale Steuerrecht ist in Bewegung, erlebte in den letzten Jahren gar Eruptionen. Getrieben von einer immer weitergehenden Globalisierung wirtschaftlicher und persönlicher Beziehungen, versuchen die Gesetzgeber, Schritt zu halten. Komplizierte Probleme lassen sich dabei oft nicht einfach lösen. Das Kompendium behandelt alle wesentlichen Fragen des internationalen Steuerrechts – von den Grundlagen, über Anknüpfungspunkte der Besteuerung bis hin zur Bekämpfung von Steuerflucht. Es soll in allen wesentlichen Teilbereichen den Stand der Technik widerspiegeln. Dabei liegt der Schwerpunkt – dem praktischen Ansatz entsprechend – auf der Sichtweise der Finanzverwaltung und Rechtsprechung. Es soll dem Leser ein Instrument an die Hand geben, sich die wesentlichen Themen in angemessener Zeit zu erschließen und für praktische Fragen Lösungsmöglichkeiten zu identifizieren. Das Autorenteam besteht aus Experten aus der Finanzverwaltung, der Wissenschaft sowie der Berater- und Richterschaft.

99,00 €

Immobilien im Unternehmensvermögen
Gestaltungsmöglichkeiten kennen – Steuerlast optimieren: Die Neuerscheinung gibt einen umfassenden Überblick zu allen Fragen rund um die Besteuerung von Immobilien im Unternehmensvermögen und behandelt alle relevanten Phasen – vom Erwerb über die Haltephase bis zur Veräußerung. Dabei beleuchtet das Expertenteam um Herausgeber Dr. Markus Rotter die verschiedenen Steuerarten und zeigt praxisgerechte Gestaltungs-szenarien auf – zum Beispiel zu Steuersparpotenzialen bei der Grunderwerbsteuer im Falle von Beteiligungswechseln oder auch zu Optionen bei der Veräußerung von Immobilien. Anschauliche Beispiele und Spezialfälle runden den Inhalt ab. Zudem ist eine Online-Version mit zusätzlichen Inhalten inklusive. Eine wertvolle Orientierung und Entscheidungshilfe für Angehörige der steuerberatenden Berufe und Unternehmen.

69,00 €

Immobilien klug vererben
Steueroptimierende Gestaltungen
​Das von privaten Haushalten gehaltene Immobilienvermögen wächst kontinuierlich. Das Buch beleuchtet die unentgeltliche Übertragung von Immobilien, wobei Erbfolge und vorweggenommene Erbfolge gleichermaßen behandelt werden. Neben Ausführungen zu Bewertung und sachlichen Steuerbefreiungen liegt der Fokus insbesondere auf Gestaltungsmöglichkeiten vor und nach dem Erbfall. Gestaltungsansätze werden dabei nicht nur isoliert unter erbschaft- und schenkungsteuerlichen Gesichtspunkten betrachtet, sondern eventuelle ertrag- und/oder grunderwerbsteuerliche Aspekte werden mit einbezogen. Dies ermöglicht es dem Leser, unterschiedliche Optionen umfassend gegeneinander abzuwägen und insbesondere individuelle Gestaltungsanforderungen bestmöglich umzusetzen.

54,90 €

Handbuch der Seniorenberatung
Umfassendes Beraterwissen zu Vermögensnachfolge und Vorsorge
Zielgerichtete Gestaltungsberatung für die Generation 50+ Die sogenannten Best Ager als Zielgruppe der Gestaltungsberatung eröffnen dem Berater ohne aufwändige Akquise, basierend auf gewachsenen Mandantenbeziehungen, ein weites Geschäftsfeld. Dieses Beratungspotential zu erschließen, erfordert zumeist eine  individuelle und maßgeschneiderte Beratung, die, neben der Kenntnis der individuellen Situation des Mandanten, umfassendes Beraterwissen zu Vermögensnachfolge und Vorsorge erfordert. Mit einer Vielzahl von Praxishinweisen sowie Beratungsvorlagen und Arbeitshilfen eingebettet in eine umfassende Darstellung der steuerlichen und rechtlichen Aspekte sowie der Gestaltungsoptionen ist dieses Handbuch der Seniorenberatung der ideale Begleiter bei der Entwickelung der optimalen Lösung für den Mandanten.   Ihre Experten: LL.M. Pawel Blusz: "Seniorenberatung ist anspruchsvoll. Das liegt daran, dass in diesem Bereich sehr viele Schnittstellen bestehen. Wir können meistens keinen Gesellschaftsvertrag und kein Testament entwerfen, ohne die Entwürfe auf steuerliche Implikationen zu prüfen. Umgekehrt gilt dies auch für steuerlich motivierte Gestaltungen. Diese müssen sich innerhalb rechtlicher Leitplanken bewegen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass der Seniorenberater auch über den Tellerrand schaut und sich auch Wissen in anderen Rechtsgebieten aneignet."   Dr. Schellenberger: "Das Handbuch der Seniorenberatung umfasst das erforderliche Basiswissen Zivilrecht und Steuerrecht für die erfolgreiche Beratung von Silver Agern in der Vermögensstrukturierung und Nachfolgeplanung. Ein Kompendium von Praktikern für Praktiker mit vielen verständlichen Beispielen und wertvollen Formulierungshilfen."       Dr. Heuser: "Die Seniorenberatung ist anspruchsvoll: Gleich mehrere relevante Rechtsgebiete treffen aufeinander und möchten gut abgestimmt sein. Das Handbuch der Seniorenberatung beinhaltet die wichtigen Grundlagen aus dem Zivil- und Steuerrecht für die Berater solcher Mandanten. Detailliertes Einzelfallwissen und komplexe Gestaltungsbeispiele in verständlicher Darstellung geben dem Praktiker einen verlässlichen Begleiter an die Hand."     Benedikt Weber: "Grundwissen aus Zivil- und Steuerrecht zielgerichtet auf die Beratung von Senioren zugeschnitten. Alles, was für die Beratungspraxis notwendig ist, klar, übersichtlich und anschaulich zusammengefasst. Kurzum: ein Buch für Praktiker."

59,90 €

Die Erbengemeinschaft im Steuerrecht
Jährlich werden Milliardenwerte von einer Generation an die nächste vererbt. Dabei regeln immer noch viele Erblasser ihren Nachlass nicht in einem Testament. Meist fällt in diesen Fällen die Erbschaft mehreren Personen zu und es entsteht eine Erbengemeinschaft – mit all ihren Problemen. 

59,90 €

Optimale Vermögensübertragung
Erbschaft- und Schenkungsteuer.
Das Praxis-Handbuch „Optimale Vermögensübertragung“ zeigt Ihnen alle wesentlichen steuerlichen Aspekte einer optimalen Vermögensübertragung auf und gibt Ihnen professionelle Gestaltungsempfehlungen rund um die Vermögensübertragung, Nachfolge sowie Erbschaft- und Schenkungsteuer. 

89,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK