|
isbn: 978-3-482-81262-0

Die Erbengemeinschaft im Steuerrecht

Von Rechtsanwalt Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht Diplom-Finanzwirt (FH) Dr. Hellmut Götz, Rechtsanwalt Fachanwalt für Steuerecht Dr. Christoph Hülsmann, Diplom-Finanzwirt (FH) Dennis Markwald, Steuerberater Dipl.-Kaufmann Dipl.-Finanzwirt Herbert Stinn.
Mehr
Weniger

Online-Version zur sofortigen Nutzung in der NWB Datenbank

2. Auflage. 2021. XXIX, 385 Seiten.
978-3-482-81262-0
Ausgabeart
Preisart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Nutzungsdauer: 5 Jahre
Die Erbengemeinschaft im Steuerrecht

Jährlich werden Milliardenwerte von einer Generation an die nächste vererbt. Dabei regeln immer noch viele Erblasser ihren Nachlass nicht in einem Testament. Meist fällt in diesen Fällen die Erbschaft mehreren Personen zu und es entsteht eine Erbengemeinschaft – mit all ihren Problemen. 

Das Werk erläutert umfassend alle erbschaft- und ertragsteuerrechtlichen Besonderheiten der Erbengemeinschaft.

Dargestellt werden 

  • die Erbengemeinschaft im Erbschaftsteuerrecht, 
  • die steuerlichen Pflichten der Erbengemeinschaft,
  • die laufende ertragsteuerliche Behandlung der Erbengemeinschaft und 
  • die Besteuerung der Beendigung der Erbengemeinschaft. 

Die Klärung der steuerlichen Fragen erfolgt mit zahlreichen konkreten Beispielen und vielen Gestaltungstipps.

Praxisnähe wird durch das kompetente Autorenteam gewährleistet, das sich ausschließlich aus Praktikern zusammensetzt, die ihren beruflichen Schwerpunkt auf den von ihnen bearbeiteten Rechtsgebieten haben.

Aus dem Inhalt "Die Erbengemeinschaft im Steuerrecht"

A. Die Erbengemeinschaft im Erbschaftsteuerrecht
B. Rechtsnachfolge im Steuerschuldverhältnis
C. Die laufende ertragsteuerliche Behandlung der Erbengemeinschaft
D. Die Besteuerung der Beendigung der Erbengemeinschaft/Erbauseinandersetzung

Zielgruppen "Die Erbengemeinschaft im Steuerrecht"

Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare; aber auch interessierte Miterben

Autoren "Die Erbengemeinschaft im Steuerrecht"
1:Rechtsanwalt Dr.
2:55697313c79c46cdbc0ba151b6e9bd4c
3:
4:Herr
5:
6:352988
Rechtsanwalt Dr. Hellmut Götz
  • Diplom-Finanzwirt (FH), Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater
  • Partner bei BENDER HARRER KREVET Rechtsanwälte, Partnerschaft mbB, Freiburg

Beratungsschwerpunkte

  • Unternehmens- und Vermögensnachfolge
  • Stiftungsrecht
  • Erbschaftsteuerrecht
1:Rechtsanwalt Dr.
2:
3:
4:Herr
5:/Autorenfotos2/_MG_8630 cd 5x7HLSMANN.jpg
6:1132279
Rechtsanwalt Dr. Christoph Hülsmann
  • Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, tätig in eigener Kanzlei in Freiburg und für
  • Mennemeyer & Rädler GbR, Rechtsanwälte beim Bundesgerichtshof, Karlsruhe

Zuvor

  • Partner und Mitglied der Standortleitung der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • Geschäftsführer der BDO Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Köln
  • Rechtsanwälte beim Bundesgerichtshof Prof. Dr. Rudolf Nirk und Prof. Dr. Dr. Norbert Gross, Karlsruhe
  • Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Freiburg,
  • Albert-Ludwigs-Universität zu Freiburg i. Br. am Lehrstuhl von Prof. Dr. Dres. h.c. Albin Eser, M.C.J., 

Beratungsschwerpunkte

  • Litigation
  • Gesellschaftsrecht
  • Unternehmens- und Vermögensnachfolge
  • Erbschaftsteuerrecht
1:Dipl.-Finanzwirt
2:
3:
4:Herr
5:
6:1276183
Dipl.-Finanzwirt Dennis Markwald
1:Dipl.-Finanzwirt Dipl.-Kaufmann
2:
3:
4:Herr
5:/Autorenfotos2/H Stinn.jpg
6:1469549
Dipl.-Finanzwirt Dipl.-Kaufmann Herbert Stinn
Dipl.-Kaufmann, Dipl.-Finanzwirt, Steuerberater, hat die Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung NRW absolviert und berufsbegleitend Wirtschaftswissenschaft studiert. Nach langjähriger Tätigkeit bei einem Finanzamt ist er seit 1992 als selbständiger Steuerberater in Bergen auf Rügen tätig. Vom Deutschen Steuerberaterverband ist er als Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e. V.) anerkannt.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

1
getProducts is defined 3 elements is defined 3
Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Optimale Vermögensübertragung
Erbschaft- und Schenkungsteuer.
Das Praxis-Handbuch „Optimale Vermögensübertragung“ zeigt Ihnen alle wesentlichen steuerlichen Aspekte einer optimalen Vermögensübertragung auf und gibt Ihnen professionelle Gestaltungsempfehlungen rund um die Vermögensübertragung, Nachfolge sowie Erbschaft- und Schenkungsteuer. 

89,00 €

Gestaltungen zum Erhalt des Familienvermögens
Der Titel zeigt Risiken für komplexe Familienvermögen auf und stellt Lösungen für deren langfristigen Erhalt dar. Neben verschiedenen testamentarischen Gestaltungen werden Eheverträge, Verzichtsverträge, Vorsorgevollmachten, Familienpoolgesellschaften und Stiftungen behandelt. 

59,00 €

NWB Erben und Vermögen
Mit dem Modul Erben und Vermögen inkl. der Fachbeiträge der Zeitschrift NWB Erben und Vermögen finden Sie immer die beste Lösung bei Erbschaft, Schenkung und Vermögensnachfolge. Die Online-Datenbank bietet aktuelles Know-how für die Gestaltungsberatung und viele praktische Arbeitshilfen wie Musterverträge und Checklisten. Inklusive Online-Kommentar zum Erbschaftsteuer-, Schenkungsteuer und Bewertungsgesetz.

42,80 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK