|
isbn: 978-3-482-61893-2

Steuerkompendium, Band 1

Einkommensteuer, Bilanzsteuerrecht, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer.
Von Professor Dr. Horst Walter Endriss, Diplom-Kaufmann Peter Küpper, Dipl.-Finanzwirt Stefan Schönwald, Dipl.-Finanzwirt Josef Schneider. Teil Einkommensteuer: Begründet von Dipl.-Finanzwirt Wolfram Baßendowski.
14. Auflage. 2015. XXXII, 462 Seiten.
978-3-482-61893-2
Ausgabeart
Preisart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Nutzungsdauer: 5 Jahre
Steuerkompendium, Band 1

Ihr systematischer Einstieg ins Steuerrecht.

 

Das Steuerkompendium bietet Einsteigern eine anspruchsvolle Einführung in die Systematik des Steuerrechts und die einzelnen Steuerrechtsgebiete. Als grundlegendes Lehrbuch zur Vorbereitung auf den steuerlichen Teil der Bilanzbuchhalterprüfung hat sich das Werk seit vielen Jahren bewährt. Praktiker frischen mit dem Steuerkompendium ihr Wissen auf – schnell und systematisch.

 

Zahlreiche ausführliche Beispiele und Übersichten vermitteln die prüfungsrelevanten Inhalte. Leicht verständlich und klar strukturiert zeigt es Ihnen System und Zusammenhänge der einzelnen Steuerrechtsgebiete auf. So werden Sie in der Lage sein, auch Ihnen bisher nicht bekannte Probleme zu erkennen und sicher zu lösen.

 

Band 1 enthält Einkommensteuer, Bilanzsteuerrecht, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer auf neuestem Rechtsstand (30.6.2015).

Aus dem Inhalt "Steuerkompendium, Band 1"
  • Einkommensteuer
  • Bilanzsteuerrecht
  • Körperschaftsteuer
  • Gewerbesteuer
Zielgruppen "Steuerkompendium, Band 1"
angehende Bilanzbuchhalter angehende Steuerberater Dipl.-Finanzwirte
Autoren "Steuerkompendium, Band 1"
1:Prof. Dr.
2:
3:
4:Herr
5:/Autorenfotos/60543.jpg
6:60543
Prof. Dr. Horst Walter Endriss
  • Jahrgang 1938
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln mit Abschluss als Diplom-Kaufmann sowie Promotion zum Dr. rer. pol.
  • Steuerberaterprüfung 1969, Wirtschaftsprüfer 1989
  • Angestellter in einer Steuerberaterkanzlei, später selbstständiger Steuerberater
  • Unterricht im Steuerrecht und in Betriebswirtschaftslehre an der Steuerfachschule Dr. Endriss in Köln
  • Vorlesungen an der TU Dresden am Lehrstuhl für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftliche Steuerlehre
  • Herausgeber und Autor des Steuerkompendiums Bände 1 und 2
  • Herausgeber des Bilanzbuchhalter-Handbuchs
  • Herausgeber des Handbuches für die Steuerberaterprüfung
  • Ehrenmedaille der TU Dresden im Jahr 2006
1:Dipl.-Finanzwirt
2:
3:
4:Herr
5:/Autorenfotos/153046.gif
6:153046
Dipl.-Finanzwirt Josef Schneider
  • Dozent an der Fachhochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz in Edenkoben
  • Fächer: Schwerpunkt ESt, außerdem noch ErbSt, GewSt, Verwaltungslehre sowie Arbeits- und Selbstorganisation sowie Verwaltungsmanagement/Sozialwissenschaftliche Grundlagen des Verwaltungshandelns
  • Autor mehrerer Fachbücher in verschiedenen Verlagen u. a. Mitautor Lehrbuch ESt NWB-Verlag
  • Verfasser zahlreicher Fachbeiträge in verschiedenen Fachzeitschriften wie Steuer & Studium, Steuerwarte, Deutsche Steuerzeitung u. a.
1:Dipl.-Kfm.
2:
3:
4:Herr
5:
6:135363
Dipl.-Kfm. Peter Küpper
1:Dipl.-Finanzwirt
2:
3:
4:Herr
5:/Autorenfotos/324227.jpg
6:324227
Dipl.-Finanzwirt Stefan Schönwald
  • Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg

  • langjährige Tätigkeit als Sachbearbeiter beim Finanzamt Lörrach im Bereich Körperschaftsteuer

  • ab 2009 Sachgebietsleiter für Veranlagung und Betriebsprüfung beim Finanzamt Waldshut-Tiengen

  • seit 2012 Hauptsachgebietsleiter Umsatzsteuer und Sachgebietsleiter für Veranlagung beim Finanzamt Lörrach

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK