|
isbn: 978-3-482-01752-0

Steuerliche Verrechnungspreise

Ein fallbasierter Einstieg
Herausgegeben von Eva Greil, Syndikusrechtsanwältin, LL.M. und Dr. Stefan Greil, LL.M. unter Mitwirkung namhafter Autoren aus Unternehmenspraxis, Beratung, Finanzverwaltung und Wissenschaft.
2. Auflage. 2022. XXV, 313 Seiten.
978-3-482-01752-0
Ausgabeart
Preisart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Nutzungsdauer: 5 Jahre
  • Einstieg in das komplexe Themengebiet der Verrechnungspreise anhand einer Fallstudie
  • in Anlehnung an die OECD-Verrechnungspreisleitlinien
  • neues Kapitel zum Umgang mit Wirtschaftskrisen 
Steuerliche Verrechnungspreise

Der Einstieg in das komplexe Themengebiet der Verrechnungspreise wird anhand einer Fallstudie dargestellt. Gegenstand der Fallstudie ist eine fiktive Unternehmensgruppe und ihre grenzüberschreitenden Transaktionen. In jedem Kapitel werden spezifische Teilaspekte strukturiert adressiert, die sich alle auf den einen Ausgangsfall beziehen. Der Fokus liegt hierbei klar auf einer praxisorientierten Herangehensweise und umfasst vom Grundsatz her alle gängigen Themenbereiche. Bei der Falllösung orientieren sich die Autoren an den OECD-Verrechnungspreisleitlinien für multinationale Unternehmen.


Die aktualisierte Neuauflage berücksichtigt alle relevanten gesetzlichen Änderungen, neue Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, die neuen BMF-Schreiben im Bereich der Verrechnungspreise und auch Entwicklungen auf OECD-Ebene seit der 1. Auflage. Darüber hinaus wurde ein weiterer Themenbereich – der Umgang mit Wirtschaftskrisen – aufgenommen, um das Buch inhaltlich abzurunden.


Ziel des Werkes ist es, allen „Einsteigern“ die Grundlagen der steuerlichen Verrechnungspreise kompakt näher zu bringen. Das Handbuch bietet dem Leser einen kurzweiligen, praktischen und strukturierten Einstieg in die Welt der Verrechnungspreise, der eine notwendige Orientierung und Sensibilisierung gewährleistet und auch für fortgeschrittene Praktiker hilfreich sein kann.

Aus dem Inhalt "Steuerliche Verrechnungspreise "
  1. Der Fremdvergleichsgrundsatz – Ein Einstieg
  2. Der erste Schritt: Wertschopfungsanalyse
  3. Die Verrechnungspreismethoden
  4. Vergleichbarkeitsanalyse
  5. Warenlieferungen
  6. Behandlung immaterieller Werte
  7. Dienstleistungen
  8. Konzernumlagen
  9. Kostenumlagevereinbarungen
  10. Funktionsverlagerungen
  11. Wirtschaftskrisen [NEU]
  12. Finanzierungstransaktionen
  13. Auswirkung der Digitalisierung
  14. Behandlung von Betriebsstatten
  15. Mitwirkungspflichten
  16. Country-by-Country Reporting
  17. Streitvermeidung und -beilegung
Zielgruppen "Steuerliche Verrechnungspreise "

Zielgruppe des Werkes sind Studenten/innen insbesondere im Bereich der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, die sich dem Bereich des Steuerrechts bzw. der Steuerlehre widmen, Steuerberateranwärter/innen, Anwärter/innen für den Fachberater IStR, Berater/innen im Bereich der Unternehmensbesteuerung und der Verrechnungspreise, Bedienstete der Finanzverwaltung, Beschäftigte in Konzernsteuerabteilungen und im Controlling, StaatsanwältInnen und (Finanz-)RichterInnen.

Autoren "Steuerliche Verrechnungspreise "
1:
2:
3:
4:Frau
5:
6:1669369
Eva Greil
1:Dr.
2:
3:
4:Herr
5:/Autorenfotos2/S Greil.jpg
6:1609329
Dr. Stefan Greil
  • ist Bediensteter der Steuerverwaltung.
1:
2:
3:
4:Frau
5:
6:1755725
Katharina Becker
1:
2:
3:
4:Herr
5:
6:353204
Lars Wargowske
  • Finanzwirt Regierungsdirektor Lars Wargowske ist Hauptsachgebietsleiter der Groß- und Konzernbetriebsprüfungsstelle des  Landes Brandenburg.
  • Er ist Verfasser steuerrechtlicher sowie steuerstrafrechtlicher Aufsätze und Kommentierungen. Zudem ist er Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Potsdamer Steuerforum e. V. sowie des Beirats des Sächsischer Steuerkreis e. V.

 

1:Prof. Dr.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1046352
Prof. Dr. Stephan Rasch
1:
2:
3:
4:Frau
5:
6:1898214
Eleonore Kaluza
1:Prof. Dr.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1898217
Prof. Dr. Christian Schwarz
1:Dr.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1898219
Dr. Stefan Stein
1:Dr.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1898220
Dr. Julian Maier
1:Dipl.-Kfm.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1898223
Dipl.-Kfm. Felix Loose
1:Dr.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1162235
Dr. Sebastian Schulz
1:
2:
3:
4:Frau
5:
6:1902234
Kerstin Daigfuß

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

1
getProducts is defined 2 elements is defined 2
Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Nationales und internationales Unternehmenssteuerrecht im Fokus
Inklusive ATADUmsG, KöMoG, AbzStEntModG.
Im Jahr 2021 wurden vor der Bundestagswahl zahlreiche Gesetzesvorhaben im Bereich des Steuerrechts umgesetzt. Dabei stand lange die Umsetzung der Anti-Tax-Avoidance-Directive (ATAD) im Fokus. Das Umsetzungsgesetz führt hier zu zahlreichen weiteren wichtigen Änderungen im deutschen Ertragsteuerrecht. So werden durch das Gesetz die bisherigen Regelungen der Hinzurechnungsbesteuerung und die sog. Entstrickungsregelungen reformiert. Weiterhin wird eine Regelung eingeführt, die den Betriebsausgabenabzug in Zusammenhang mit hybriden Gestaltungen einschränkt.

74,00 €

Außensteuergesetz Kommentar
​​Klare und anschauliche Darstellung des AStG in einer kompakten Handausgabe Dieser an den Bedürfnissen der Beratungs- und Planungspraxis orientierte Kommentar zeigt Ihnen mit Hilfe vieler Beispiele die Grundprinzipien des Außensteuerrechts auf. Als Rechtsanwender erhalten Sie damit einen effektiven Zugang zu den relevanten Fragestellungen dieses komplexen Regelungsbereiches, der Ihnen auch die Lösung von nicht explizit kommentierten Fällen ermöglicht. Zuverlässig und kompetent!

154,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK