|
isbn: 978-3-482-03251-6

Kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Außenprüfung

Gesamtdarstellung aktueller gesetzlicher Änderungen
​Von Professor Dr. Thomas Eisgruber ​und VRiBFH Dr. Ulrich Schallmoser
1. Auflage. 2024. XIV, 160 Seiten.
978-3-482-03251-6
Ausgabeart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Nutzungsdauer: 5 Jahre
  • Alle aktuellen Änderungen zur "Modernisierung der Außenprüfung" in einem Werk vereint
  • Praxisgerecht aufbereitet u. a. mit Stellungnahmen, Hinweisen, Praxistipps und Beispielen
  • Von namhaften Autoren ​
Produktinformationen "Kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Außenprüfung"

Umfangreiche Reform der Betriebsprüfung:
Darstellung aller aktuellen Änderungen für eine kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Betriebsprüfung ​

Mit dem DAC7-Umsetzungsgesetz und dem Wachstumschancengesetz hat der Gesetzgeber sowohl innerhalb des vierten Abschnitts der AO als auch außerhalb der Bestimmungen über die Außenprüfung die bisher umfangreichste und strukturell weitreichendste Änderung in diesem Bereich umgesetzt. Diese werden die Außenprüfung in Deutschland grundlegend verändern. 

Die Reform enthält völlig neue Instrumente, um den effizienten Abschluss von Prüfungen zu verbessern, weitreichende Möglichkeiten der kooperativen Zusammenarbeit, aber auch Rechtsinstitute, die mangelnde Kooperation sanktionieren. 

Die neuen Regelungen, die der weiter fortschreitenden „Modernisierung der Außenprüfung“ dienen sollen, sind von dem Gedanken „Kooperation statt Konfrontation“ getragen. 

Mit dem vorliegenden NWB Brennpunkt erhalten alle Steuerpraktiker einen schnellen Gesamtüberblick und wertvolle Unterstützung bei der Umsetzung der Neuregelungen in der Praxis und in der Mandantenbetreuung.

Aus dem Inhalt "Kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Außenprüfung"

I. Einführung

II. Die „neue Schätzungsbefugnis“

III. Die Regeln für eine Stärkung der Kooperation in der Außenprüfung
1. Vom hoheitlichen zum kooperativen Steuervollzug
2. Zwischenbesprechungen und Rahmenvereinbarungen (§ 199 Abs. 2 Satz 2 und 3 AO)
3. Systemprüfung (Art. 97 § 38 EGAO)
4. Erweiterte Vorlage–, Anzeige– und Berichtigungspflichten

IV. Verjährungsregeln (§ 197 Abs. 5 AO)
1. Grundstruktur der Änderungen
2. Die Grundregeln
3. Einzelfragen zur einheitlichen Ablaufhemmung
4. Inkrafttreten der Verjährungsregelungen
5. Ausnahmen und Erweiterungen bei der Ablaufhemmung

V. Qualifiziertes Mitwirkungsverlangen und Mitwirkungsverzögerungsgeld (§ 200a AO)
1. Die Gliederung des § 200a AO
2. Das qualifizierte Mitwirkungsverlangen (§ 200a Abs. 1 und 6)
3. Der Tatbestand der Mitwirkungsverzögerung
4. Das Mitwirkungsverzögerungsgeld (§ 200a Abs. 2 AO)
​5. Die besonderen Rechtsfolgen für „Wiederholungstäter“
6. Der Zuschlag zum Mitwirkungsverzögerungsgeld (§ 200a Abs. 3 AO)
7. Festsetzung eines Mitwirkungsverzögerungsgeldes und Festsetzungsverjährung

VI. Der Teilabschlussbescheid (§ 180 Abs. 1a AO)
1. Ein neues Instrument der Betriebsprüfung
2. Tatbestand des § 180 Abs. 1a AO
3. Erlass eines Teilabschlussbescheids und Ausübung des Ermessens
4. Zuständigkeit
​5. Form und Inhalt von Teilprüfungsbericht und Teilabschlussbescheid
6. Bekanntgabe des Teilabschlussbescheids
7. Rechtsfolge des Teilabschlussbescheids
8. Die verbindliche Zusage aufgrund eines Teilabschlussbescheids

VII. Inkrafttreten

VIII. Aktuelle gesetzliche Änderungen bei der Ermittlung internationaler Sachverhalte
1. Allgemeines
2. Grundlagen grenzüberschreitender Außenprüfungen
3. Aktuelle Änderungen bei koordinierten bi- und multilateralen steuerlichen Außenprüfungen
4. Internationale Risikobewertungsverfahren (§ 89b AO)

Zielgruppen "Kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Außenprüfung"

Steuerpraktiker (Steuerberater, Finanzverwaltung,Steuerabteilungen)

Autoren "Kooperative, zeitnahe und grenzüberschreitende Außenprüfung"
1:Prof. Dr. jur.
2:
3:
4:Herr
5:
6:1310320
Prof. Dr. jur. Thomas Eisgruber

Prof. Dr. Thomas Eisgruber, Ministerialrat a.D., ist ordentlicher Professor für Unternehmensteuerrecht an der Hochschule Stralsund. Er war vor seiner Berufung u.a. Referatsleiter für Betriebsprüfung im BMF und Referatsleiter für Unternehmensteuerrecht und Betriebsprüfung im Bayerischen Finanzministerium. Prof. Dr. Eisgruber ist u.a. Herausgeber des NWB-Kommentars zum Umwandlungssteuerrecht.

1:Dr.
2:
3:
4:Herr
5:
6:336597
Dr. Ulrich Schallmoser

Dr. Ulrich Schallmoser, Vorsitzender Richter am Bundesfinanzhof, ist Erstverfasser des Hübschmann/Hepp/Spitaler und kommentiert dort u.a. die Vorschriften über die Außenprüfung (§§ 193 ff. AO).

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

1
getProducts is defined 1 elements is defined 1
Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Die moderne Betriebsprüfung
Am Beispiel des Ablaufs einer Prüfung zeigt dieses Buch konkret auf, wie eine „moderne Betriebsprüfung“ optimal vorbereitet und gestaltet wird. Zusätzlich erhalten Sie einen fundierten Einblick in die Prüfmethoden, wie graphischer Reihenvergleich, Strukturanalyse, Chi-Quadrat-Test oder Benford´s Law. Dieses Thema wird durch ein Kapitel über die häufig eingesetzte summarische Risikoprüfung (SRP) und die hierzu online bereitgestellten Arbeitshilfen abgerundet. Darüber hinaus befassen sich die Autoren erstmalig mit dem Thema „Massendatenanalyse und Visualisierung“.

74,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK