nwb.de
|

Wegzugsbesteuerung

Steuerlich motivierter Wegzug natürlicher Personen
Herausgegeben von Rechtsanwalt Steuerberater Fachanwalt für Steuerrecht Dr. Jochen Ettinger. Unter Mitarbeit von Rechtsanwalt Dr. Nico H. Burki, Steuerberater Mag. Roland Fugger, Dipl.-Kfm. US-Wirtschaftsprüfer Steuerberater Gerald R. Brix, Rechtsanwältin und Abogada Dr. Sabine Hellwege, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Dr. Manfred Psaier, Steuerberater Diplom-Volkswirt Dr. Johannes Suttner, Steuerberater Prof. Dr. Axel Bader und Ricardo Henriques Da Palma Borges.
Mehr
Weniger
5. Auflage. 2022. XXX, 834 Seiten.
978-3-482-72974-4
Ausgabeart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Nutzungsdauer: 5 Jahre
  • Vergleich der Argumente für die Wahl des Zuzugslandes.
  • Wesentliche Verknüpfung zwischen dem deutschen Steuerrecht (nach der Reform durch das ATAD-UmsG) und dem jeweiligen ausländischen Steuerrecht.
  • Überblick über die Besteuerung in Großbritannien, Italien, Österreich, Portugal, der Schweiz, Spanien und den USA.
Produktinformationen "Wegzugsbesteuerung"

​Die Entscheidungshilfe für Wegzügler und deren Berater 

Die in § 6 AStG angesiedelte „Wegzugsbesteuerung“ wurde durch das ATAD-UmsG neu gefasst. Dieses Buch stellt in der überarbeiteten Neuauflage die mit einem Wegzug aus Deutschland verbundenen steuerlichen Themen umfassend dar. Praxisnah, leicht verständlich und in kompakter Form zeigt es die Problembereiche und die bestehenden Gestaltungsmöglichkeiten auf. 

Einen Schwerpunkt legt das Werk auf die steuerlichen Aspekte eines Zuzugs nach Österreich, in die Schweiz, nach Spanien, nach Großbritannien, nach Italien, nach Portugal oder in die USA. Diese Länder sind als beliebte Ziele deutscher Wegzügler besonders bedeutsam. Im Zentrum der Betrachtung steht dabei vor allem die Verknüpfung zwischen dem deutschen und dem jeweiligen ausländischen Steuerrecht unter Berücksichtigung der wichtigen Aspekte aus den einschlägigen DBA. 

Von erfahrenen Praktikern geschrieben, ermöglicht dieses Werk vermögenden Privatpersonen und deren Beratern das Pro und Kontra der Wahl eines Zuzugslandes zu vergleichen und eine optimale Entscheidung zu treffen.

Aus dem Inhalt "Wegzugsbesteuerung"

A. Einleitung 

B. Wahl des Zuzugslandes

C. Wegzug aus ertragsteuerlicher Sicht 

D. Wegzug aus erbschaft- und schenkungsteuerlicher Sicht 

E. Europarechtliche Aspekte im Hinblick auf die einkommensteuerlichen Tatbestände der Wegzugsbesteuerung 

F. Europarechtliche Aspekte im Hinblick auf erbschaft- und schenkungsteuerliche Vorschriften

G. Schweiz 

H. Österreich

I. Großbritannien

J. USA 

K. Spanien

L. Italien 

M. Portugal

Anhänge​ DBA

Zielgruppen "Wegzugsbesteuerung"

Vermögende Privatpersonen wie auch deren Berater, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Notare, Unternehmensjuristen inhabergeführter Unternehmensgruppen.

Autoren "Wegzugsbesteuerung"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

Außensteuergesetz Kommentar
Ausgabeart :
Gedruckte Ausgabe
​​Klare und anschauliche Darstellung des AStG in einer kompakten Handausgabe Dieser an den Bedürfnissen der Beratungs- und Planungspraxis orientierte Kommentar zeigt Ihnen mit Hilfe vieler Beispiele die Grundprinzipien des Außensteuerrechts auf. Als Rechtsanwender erhalten Sie damit einen effektiven Zugang zu den relevanten Fragestellungen dieses komplexen Regelungsbereiches, der Ihnen auch die Lösung von nicht explizit kommentierten Fällen ermöglicht. Zuverlässig und kompetent!
Mehr Infos >

154,00 €

Nationales und internationales Unternehmenssteuerrecht im Fokus
Inklusive ATADUmsG, KöMoG, AbzStEntModG.
Im Jahr 2021 wurden vor der Bundestagswahl zahlreiche Gesetzesvorhaben im Bereich des Steuerrechts umgesetzt. Dabei stand lange die Umsetzung der Anti-Tax-Avoidance-Directive (ATAD) im Fokus. Das Umsetzungsgesetz führt hier zu zahlreichen weiteren wichtigen Änderungen im deutschen Ertragsteuerrecht. So werden durch das Gesetz die bisherigen Regelungen der Hinzurechnungsbesteuerung und die sog. Entstrickungsregelungen reformiert. Weiterhin wird eine Regelung eingeführt, die den Betriebsausgabenabzug in Zusammenhang mit hybriden Gestaltungen einschränkt.
Mehr Infos >

74,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK