nwb.de
|
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Autoren Navigation

E

87 Autoren in dieser Kategorie

Ebbing, Tanja

Tanja Ebbing, Dipl. Betriebswirt (VWA), war bei verschiedenen renommierten Banken beschäftigt sowie in der kaufmännischen Leitung von KMUs. Seit 25 Jahren arbeitet sie als selbständige Unternehmensberaterin (www.ebbing-beratung.de). Sie ist geprüfte Crowdfundingmanagerin (IHK), KMU Fördermittelberaterin und Fachberaterin Existenzgründung.Sie bildet seit einigen Jahren Berater für KMU-Fördermittel aus und ist Inhaberin der eingetragenen Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt. Sie ist Mitglied im RKW Hessen e.V., Engineering-High-Tech Cluster Fulda e.V., Zeitsprung IT-Forum Fulda e.V., b.b.h, Partner der Gründerwoche Deutschland und Berater der Offensive Mittelstand. Ebbing Unternehmensberatung ist beim BMWi als Innovationsberatung für das Förderprogramm go-innovativ, als Digitalisierungsberatung für go-digital und als Organisations- und Prozessberatung für das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch sowie bei der BAFA, RKW Hessen und RKW Thüringen autorisiert. Das Beratungsunternehmen führt ein Qualitätsmanagement und ist für betriebswirtschaftliche, strategische und technische Unternehmens- und Innovationsberatung, Planung und Durchführung von Schulungen und Trainingsmaßnahmen nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. www.ebbing-beratung.de www.digitalisierungsgrad-kmu.de www.innovations-beratung-kmu.de www.ausbildung-foerdermittelberater.de

Ebel, Bernd

Jahrgang 1946 Studium der Nachrichtentechnik, wiss. Mitarbeiter und Promotion (Prof. Dr. Tafel) an der RWTH Aachen Fünfzehn Jahre Industrietätigkeit, zuletzt als Geschäftsführer eines Unternehmens der Antriebstechnik Seit 1993: freiberuflicher Unternehmensberater Seit 1997: Professor im Fachbereich Wirtschaft an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg mit den Schwerpunkten Produktionswirtschaft, Logistik und Qualitätsmanagement

Eckardt, Annett

Jurastudium in Dresden; Master of Business Administration (MBA Univ. of Wales); 2001 Eintritt in den höheren Dienst der Finanzverwaltung des Landes Berlin (Einsatz in verschiedenen Finanzämtern, der Oberfinanzdirektion und der Senatsverwaltung für Finanzen); 2009 Wechsel in die hessische Finanzverwaltung; seit 2012 im Hessischen Ministerium der Finanzen tätig.

Eckert, Karl-Hermann

Karl-Hermann Eckert, Dipl.-Finanzwirt und Steuerberater, war von 1973 bis 2020 in der Finanzverwaltung tätig und arbeitete zuletzt im Umsatzsteuerreferat des Ministeriums der Finanzen in Brandenburg. Er hat umfangreiche Erfahrungen in der steuerlichen Außenprüfung gesammelt und beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit allen Fragen rund um die Automatisierung und das Kontrollverfahren bei der Umsatzsteuer.    

Eckey, Markus

Jahrgang 1975 absolvierte nach Beendigung seines BWL-Studiums an der Universität Mannheim das zweijährige Analystenprogramm im Investment-Banking (M&A) bei Goldman, Sachs & Co. in Frankfurt. Anschließend Mitarbeiter am Lehrstuhl für Controlling bei Professor Schäffer an der European Business School (ebs) in Oestrich-Winkel und Promotion über ein Thema im Bereich Beteiligungscontrolling. Seit 2005 tätig bei der Deutschen Bank zunächst als Associate im Bereich Corporate Development (M&A), mittlerweile als Vice President im Unternehmensbereich Corporate Finance.

Eggesiecker, Fritz

Jahrgang 1940 Studium in Köln 25-jährige Vorlesungstätigkeit an der Universität in Essen 1973: Gründung einer Steuerberatungspraxis Gründung der Partnergesellschaft Eggesiecker und Partner - Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer in Köln Seit 1974: Vorstandsfunktion in Berufsverbänden

Egner, Thomas

Seit 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insb. Betriebliche Steuerlehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg; von 2006 bis 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Externe Rechnungslegung an der Wissenschaftlichen Hochschule Lahr; Vertretung eines Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften) im WS 2005/06; seit 2007 als Steuerberater bestellt; Studium, Promotion (1996) und Habilitation (2002) an der Universität Bayreuth.

Ehlers, Harald

seit 1972 Dozent an der Wirtschaftsakademie Kiel und seit 1975 an der Fachhochschule Kiel mit den Schwerpunkten Re- und Umstrukturierungen, Strategieberatung bei Sanierungen, IPO/Börsengänge und Wirtschaftskriminalität 1993 Praxisfreisemester in USA im Rechtsanwaltsbüro Greeven & Erklentz, New York, zur Entwicklung einer Fallstudie zum Chapter 11 USC-Bancruptcy Act Zahlreiche Veröffentlichungen zum Wirtschaftsrecht, u. a. Autor der Fachbücher Basel II/Rating, Hausaufgaben für Mittelstandsunternehmen und ihre Berater, Verlag NWB Unternehmenssanierung nach der Insolvenzordnung Die Stilllegung einer Betriebsabteilung Der Börsengang von Mittelstandsunternehmen

Eichler, Bernd

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Studienberater Promotion zum Dr. rer. pol. 15 Jahre Berater, Projektleiter und Gesellschafter in der Unternehmensberatung Seit 2004 Professor für BWL, insbesondere Supply Chain Management und Logistik an der FH Dortmund

Eilts, Gerald

ist Krankenkassenfachwirt und seit 1982 für die AOK Niedersachsen in der Firmenkundenberatung tätig er engagiert sich darüber hinaus als Dozent am AOK-Bildungszentrum in Sarstedt sowie als Fachbuchautor und Seminarleiter zu Themen rund um das Versicherungs-, Melde- und Beitragsrecht der gesetzlichen Sozialversicherung.  

Eisele, Dirk

Absolvent der Fachhochschule für Finanzen Rheinland-Pfalz sowie der Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Rheinland-Pfalz im verwaltungswissenschaftlichen Studiengang Tätig im Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz Zuständigkeiten: Einheitsbewertung, Bedarfsbewertung, Betriebsvermögens- und Anteilsbewertung, Grundsteuer, Erbschaft- und Schenkungsteuer

Eisenberg, David

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Dortmund mit Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Von 2004 bis 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Littkemann am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung und Controlling, an der FernUniversität Hagen. Seit 2008 Referent im Bereich Corporate Planning & Controlling der E.ON AG in Düsseldorf. Dozent bei diversen Praxisseminaren. Verfasser einer Vielzahl von betriebswirtschaftlichen Fachbeiträgen.

Eisenberg, Sonja

Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Dortmund mit Abschluss zur Diplom-Kauffrau Zusatzausbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP) 10 Jahre Berufserfahrung im Personalbereich namhafter international tätiger Unternehmen 4 Jahre Erfahrung als freiberufliche Trainerin und Beraterin für Personalthemen

Ellenberg, Diana

Diana Ellenberg, Diplom-Wirtschaftsjuristin (FH), Steuerberaterin, arbeitet in der Funktion des Senior Managers, Indirect Taxes bei eBay in der Schweiz. Langjährige Mitarbeiterin in der Gruppe Indirect Taxes & Customs der ThyssenKrupp AG und dort Spezialistin für internationale Umsatzsteuer-Angelegenheiten. Ihr Aufgabenbereich umfasste dort insbesondere die Gestaltung von grenzüberschreitenden Transaktionen und die weltweite Abwicklung von Werklieferverträgen. Diana Ellenberg ist Co-Autorin des Buches „Mehrwertsteuerrecht europäischer Staaten und wichtiger Drittstaaten“ und hat diverse Artikel zum internationalen Umsatzsteuerrecht in der Fachpresse veröffentlicht und nimmt regelmäßig als Referentin an Umsatzsteuerseminaren und Konferenzen im In- und Ausland teil.

Ellerich, Marian

Jahrgang 1952 Studium der Wirtschaftswissenschaft an der Ruhruniversität Bochum 1979: Promotion (Dr. rer.oec.) über konzernrechtliche Fragen der Beteiligung von Bund, Ländern und Gemeinden an privatrechtlichen Unternehmen Wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität Duisburg in den Bereichen Rechnungslegung und Unternehmenszusammenschlüsse (M & A) Seit 1986: tätig bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PKF Fasselt, Schlage, Lang und Stolz (zuvor PKF Fasselt & Partner), seit 1992: als Partner Vorsitzender des ÖFA (Fachausschuss für öffentliche Unternehmen und Verwaltungen des Instituts der Wirtschaftsprüfer, IDW Tätigkeitsschwerpunkte: - Prüfung und Beratung im öffentlichen Sektor - Unternehmensbewertungen, Erstellung von bilanzrechtlichen Gutachten (HGB, IFRS, US GAAP), Sonderprüfungen, M & A - Beratung  

Enders, Rainald

Jahrgang 1958 1980-1986: Studium der Rechtswissenschaften und der Soziologie an der Universität Freiburg 1990-1992: Graduiertenkolleg Umwelt- und Technikrecht, Universität Trier 1992-1994: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umwelt- und Technikrecht der Universität Trier (Prof. Dr. Marburger) 1995-2000: Rechtsanwalt bei Köhler, Klett, Bock & Gerhold, Köln, seit 1999 als Partner 1999: Promotion (Dr. iur.) Universität Trier und Fachanwalt für Verwaltungsrecht 2000-2004: Partner bei Hümmerich & Dietrich Partnerschaft, Bonn Seit 2004: Geschäftsführender Partner bei VRT Linzbach, Löcherbach und Partner

Endres, Dieter

Leiter der Steuerabteilung bei PwC in Deutschland und Mitglied des Vorstands bei PricewaterhouseCoopers AG Beratungsschwerpunkte: internationales Steuerrecht, Verrechnungspreise, Reorganisationen, Joint Ventures und M&A-Beratung Mitglied des Arbeitskreises Außensteuerrecht des Instituts der Wirtschaftsprüfer und des Steuerausschusses der Industrie- und Handelskammer Frankfurt Honorarprofessor an der Universität Mannheim

Endriss, Horst Walter

Jahrgang 1938 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln mit Abschluss als Diplom-Kaufmann sowie Promotion zum Dr. rer. pol. Steuerberaterprüfung 1969, Wirtschaftsprüfer 1989 Angestellter in einer Steuerberaterkanzlei, später selbstständiger Steuerberater Unterricht im Steuerrecht und in Betriebswirtschaftslehre an der Steuerfachschule Dr. Endriss in Köln Vorlesungen an der TU Dresden am Lehrstuhl für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftliche Steuerlehre Herausgeber und Autor des Steuerkompendiums Bände 1 und 2 Herausgeber des Bilanzbuchhalter-Handbuchs Herausgeber des Handbuches für die Steuerberaterprüfung Ehrenmedaille der TU Dresden im Jahr 2006

Engel, Hans-Peter

  Jahrgang 1956 Studium der Med. Informatik an der Universität Heidelberg, Diplom sowie Promotion zum Dr.sc.hum. IT-Entwickler, BODENSEEWERK GERÄTETECHNIK Überlingen IT-Entwickler, BASF AG Ludwigshafen Direktor & IT-Leiter, BASF IT Services Ludwigshafen Professor & Studiengangsleiter, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim

Erichsen, Jörgen

Diplom-Betriebswirt Ist Unternehmensberater und berät vor allem kleine und mittelständische Betriebe sowie Existenzgründer. Er verfügt über langjährige Praxis als Controller, Leiter Finanzen und Projektmanager in Industrie- und Dienstleistungsbetrieben. Als Referent und Trainer arbeitet er z. B. für Industrie- und Handelskammern, den BVBC, den NWB Verlag und für die duale Hochschule Baden-Württemberg.

Ernst, Carsten

Tätigkeitsschwerpunkte: Prüfung von nach nationalen und internationalen Normen aufgestellten Jahres- und Konzernabschlüssen, Vorwiegend Betreuung von Unternehmen aus den Branchen IT-Dienstleistung, Maschinenbau, Biotechnologie und Gesundheitswesen, Des Weiteren Beratung insbesondere mittelständischer, kapitalmarktorientierter Unternehmen bei der Umstellung der Konzernrechnungslegung von HGB auf international anerkannte Bilanzierungsnormen (IFRS und US-GAAP), Seminarleiter in den Bereichen IFRS, US-GAAP und Konzernrechnungslegung an der Weiterbildungsakademie der Fachhochschule Nürtingen sowie bei mehreren öffentlichen Seminaranbietern.

Ernst, Hermann-Josef

Jahrgang 1950 Diplom-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater 1972-1978 Universität des Saarlandes, Abschluss als Diplom-Kaufmann 1978-1998 Partner bei KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft 1998-2003 Vorstand bei W+ST Wirtschafts- und Steuerberatung AG Aktuell Gesellschafter der W+ST Gruppe (mittelständische WP-Gruppe) Vorstand bei ATC Audit Tax Consult (Frankfurt, Berlin, Saarbrücken), Unternehmen der W+ST Gruppe (Internationale Wirtschaftsprüfung und Beratung) Aufsichtsrat bei W+ST Corporate Finance AG & Co, ALPHA Business Solutions AG, Cibait AG, Diagenics Int. Corporation

Escher, Jens

Dr. Jens Escher, LL.M. ist als Rechtsanwalt/Steuerberater/Fachanwalt für Steuerrecht bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf im Bereich „International Private Clients & Family Offices“ tätig. Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der steuerlichen und rechtlichen Beratung von Unternehmern, vermögenden Privatpersonen und Family Offices in den Bereichen Nachfolge, Vermögensstrukturierung und Stiftungen. Zuvor war er von 2006 bis 2013 mit identischem Tätigkeitsschwerpunkt bei der Sozietät P+P Pöllath + Partners in Berlin tätig. Herr Dr. Escher ist Lehrbeauftragter der Universität Leipzig für das Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht und Dozent im Postgraduierten-Studiengang „Unternehmensnachfolge, Erbrecht & Vermögen“ der JurGrad gGmbH (Universität Münster). Er ist Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen.

Esser, Patricia

Redaktionsassistentin NWB Verlag

Ettig, Bärbel

Geprüfte Bilanzbuchhalterin, Betriebswirtin Seit 1995 selbstständig tätig Dozentin für Rechnungswesen bei der IHK Dresden/HWK Dresden Seit 2008 Präsidiumsmitglied beim BVBC e. V., Ressort Selbstständige

Ettinger, Jochen

Steuerberater, Fachanwalt für Steuerrecht Partner von Dissmann Orth, München Lehrbeauftragter der Universität Augsburg Tätig als beratender Anwalt gegenüber vorwiegend mittelständischen Unternehmen und Unternehmern sowie vermögenden Privatpersonen im Rahmen einer integrierten rechtlichen und steuerlichen Strukturberatung Beratungsschwerpunkte: Umstrukturierungen Unternehmenskauf und -verkauf Vermögensnachfolge Internationales Steuerrecht

Euskirchen, Martin

Inhaber der Steuerberatungskanzlei Euskirchen, Rheinbreitbach Jahrg. 1956 Studium Wirtschaftsingenieurwesen TU Darmstadt / Betriebswirtschaft Albertus-Magnus-Universität Köln Steuerberater seit 1990 Beratung von Unternehmerfamilien, Organisationen und Privatpersonen Beiratsmitgliedschaften.

Exler, Markus W.

Partner der Quest Consulting AG, Rosenheim; Beratung von Unternehmern und Managern bei Restrukturierungen und Unternehmensverkäufen, www.questconsulting.de<http://www.questconsulting.de Professor & Studiengangsleiter für Unternehmensrestrukturierung & -Sanierung an der Fachhochschule Kufstein Gastprofessor an der SP Jain School of Global Management in Dubai und Singapur mit regelmäßigen Vorlesungen zum Themenbereich M&A und Restrukturierung Initiator der Jahreskonferenz "Internationales Symposium Restrukturierung", Kufstein  Veröffentlichungen zu den Themen Restrukturierung und strategisches Controlling, mit besonderer Berücksichtigung der Unternehmensbewertung  
Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK