nwb.de
|
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Autoren Navigation

O

45 Autoren in dieser Kategorie

Ochs, Holger

Studium der Volkswirtschaftslehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Dipl.-Volkswirt) 1995 bis 2000: Berater bei zwei international tätigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Frankfurt/Main und Nürnberg (Schwerpunkt: Internationales Steuerrecht) 2001: Leiter der Auslandsabteilung der Balance Consulting Group (Hauptniederlassung Erlangen) 2002: Gründung der Balance AG Dubai FZ-LLC in Dubai/Vereinigte Arabische Emirate, Übernahme der Geschäftsführertätigkeit 2005: Gründung Repräsentanzbüro im Sultanat Oman 2006: Gründung der Balance Consulting Group Ltd. Im Dubai International Financial Centre, Übernahme der Repräsentanztätigkeit als Partner für den Bereich Middle East im internationalen Beraternetzwerk der InterGest. Mitglied der International Fiscal Association (IFA) Langjährige Beratungstätigkeit vornehmlich internationaler Unternehmen bei deren Engagement in der arabischen und asiatischen Region Veröffentlichungen im NWB-Verlag: Zahlreiche Veröffentlichungen zu handels-, gesellschafts- und arbeitsrechtlichen Themen im arabischen Raum Investitionsführer „Investieren in den Vereinigten Arabischen Emiraten“, 2005

Odenthal, Roger

Roger Odenthal ist geschäftsführender Gesellschafter einer Revisions- und Beratungsgesellschaft. Nach langjähriger Tätigkeit als Geschäftsführer und Vorstand verschiedener Prüfungsunternehmen liegen die Schwerpunkte seiner Arbeit auf den Gebieten der Delikt- und IT-Revision. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern unterstützt er namhafte Unternehmen und die Verwaltung bei deren Prüfungen. Als Autor zahlreicher Veröffentlichungen sowie mehrerer Fachbücher vermittelt er seine Erfahrung zusätzlich in Fortbildungsveranstaltungen verschiedener Institutionen und Hochschulen.

Oehme, Wolfgang

Studium der VWL an der Uni Erlangen Geschäftsführer des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen an der Uni Erlangen Wechsel zur Edeka Handelsgruppe (hier: Leiter des Büros Frankfurt/Main der Edeka Betriebsberatungs GmbH, später Leiter der Abteilung Bildungswesen Einzelhandel beim Edeka Verband) Zuletzt: Geschäftsführer der Edeka Verlags GmbH Langjährige Dozententätigkeit in der Handelsfachwirt-Ausbildung im Bereich der IHK

Oeldorf, Gerhard

Studium der Volks- und Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Heidelberg, Mannheim und Köln als Dipl. Kfm. Tätigkeiten in Industrie und Projekte in Systemanalyse und Programmentwicklung Professur an der SRH Hochschule Heidelberg Materialwirtschaft, Produktionswirtschaft, Logistik, Softwareengineering, Standardsoftware

Oellerich, Ingo

1976 in Ahaus geboren 1995: Abitur 1995 bis 2001: Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster 2001: Erstes Staatsexamen 2002 bis März 2004: Wissenschaftliche Hilfskraft bzw. wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Steuerrecht der Westfälischen Wilhelms-Universität (Prof. Dr. Birk) April 2004 bis März 2005: Wissenschaftliche Hilfskraft an den Lehrstühlen für Öffentliches Recht bzw. Öffentliches Recht und Steuerrecht (Priv.-Doz. Dr. Wernsmann) April 2005 bis Juni 2005: Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Steuerrecht (Prof. Dr. Birk) 2006: Zweites Staatsexamen 2006 bis 2008: Tätigkeit als Rechtsanwalt bei der FIDES Treuhandgesellschaft KG in Bremen 2009: Ernennung zum Richter auf Probe (FG Münster) 2011: Ernennung zum Richter am Finanzgericht (FG Münster) seit 2012: wissenschaftlicher Mitarbeiter am BFH

Oestreicher, Andreas

Studium an der Universität Mannheim Promotion 1992 und Habilitation 1999 an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre Wechsel als Steuerberater zu PricewaterhouseCoopers in Frankfurt (1999) Ernennung zum Universitätsprofessor an der Universität Göttingen (2001) Mitglied der International Fiscal Association und der Deutschen Vereinigung für Internationales Steuerrecht Vorsitzender der Kommission Betriebswirtschatliche Steuerlehre im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft Forschungsprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim, und Research Fellow am Center for European Policy Studies (CEPS), Brüssel Berufung in den Kreis der "Independent Person of Standing", die als Mitglied eines Beratenden Ausschusses im Sinne der EU Schiedsvereinbarung benannt werden können (2005) Prof. Oestreicher ist Autor zahlreicher Fachbeiträge auf den Gebieten Rechnungslegung und Besteuerung. In diesem Zusammenhang hat er bisher neun Bücher in zum Teil mehrfacher Auflage und zahlreiche Beiträge in nationalen und internationalen Fachzeitschriften publiziert. Als Referent tritt er sowohl auf wissenschaftlichen Veranstaltungen als auch auf Fachtagungen für die Praxis auf.

Offermanns, Helmut

Dipl.-Kfm., Steuerberater Partner der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft seit 1994 Leiter der Steuerabteilung am Standort Troisdorf leitet den BDO-Branchenschwerpunkt "Ambulante Heilberufe" Als Praktiker betreut er seit vielen Jahren auch Ärzte und andere Heilberufler in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten

Ohland, Klaus-Peter

Jahrgang 1946 1970 Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule München als Diplom-Betriebswirt (FH) Tätigkeit als Revisionsassistent und Prüfungsleiter bei der mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Süddeutsche Baurevision GmbH und der Wollert-Elmendort KG in München seit 1978: Steuerberater 1979: Partner bei einer mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzlei 1981: Alleinige Führung dieser Kanzlei 1983: Gründung der Ohland & Partner GbR seit 1988: Vereidigter Buchprüfer Tätigkeitsschwerpunkte sind die Gestaltungsberatung beim Vererben und Verschenken sowie bei der Unternehmensnachfolge und die Früherkennung von Krisen in Unternehmen

Ohlgart, Christiane

Studium an der Technischen Universität Karlsruhe mit Abschluss Diplom-Wirtschaftsingenieurin Fachrichtung Informatik/Operations Research Von 1992-1996 Prüfungsassistentin in der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung mit Schwerpunkt Computer Risk Management bei Arthur Andersen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft mbH, Frankfurt 1996 Tätigkeit als Steuerberaterin bei der Syntax Revisions- und Treuhandgesellschaft, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH, Friedrichsdorf  Seit 1997 Mitarbeiterin bei SAP 1997-2001: Nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung zum Wirtschaftsprüfer erfolgte der Wechsel von der SAP AG, Walldorf zu SAP America, als Leiterin der Internen Revision für die Region Americas 2001-2005: Mitarbeiterin der Abteilung Corporate Financial Reporting bei der SAP AG und Leitung des IFRS-Einführungsprojektes der SAP 2006-2007: Leiterin des Bereiches Research und Reporting der Abteilung Corporate Financial Reporting mit Verantwortung für US-GAAP- und IFRS-Fragestellungen Seit 2007: Leiterin des Subsidiary Accounting Teams der Abteilung Corporate Financial Reporting

Olbrich, Michael

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf mit Abschluss Dipl.-Kaufmann. Von 1996 bis 1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Manfred J. Matschke am Lehrstuhl für Finanzwirtschaft und Unternehmensbewertung, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. 1998 Promotion mit der Arbeit „Unternehmungskultur und Unternehmungswert“. Von 1999 bis 2000 Tätigkeit bei einer internationalen Unternehmensberatungsgesellschaft. Von 2000 bis 2004 Habilitand von Herrn Prof. Dr. Thomas Hering am Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Unternehmensnachfolge, Fern-Universität in Hagen. 2004 Erlangung der venia legendi für Betriebswirtschaftslehre mit der Habilitationsschrift „Die Unternehmungsnachfolge aus der Sicht des Verkäufers“. Im Wintersemester 2005/2006 Visiting Scholar an der L’Ecole des Hautes Etudes Commerciales (HEC) in Paris. Im Sommersemester 2006 Visiting Professor in International Financial Accounting an der Universität Joensuu in Finnland.

Olles, Uwe

10 Jahre Sachgebietsleiter Betriebsprüfer beim zentral für die Besteuerung von Körperschaften zuständigen Finanzamt Frankfurt am Main III; von 2004 bis 2010 Sachbearbeiter im Referat für Betriebsprüfung der Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main; 2010 bis August 2013 Sachgebietsleiter im Finanzamt Marburg-Biedenkopf; seit September 2013 Automations-Referent für die Außendienste (Betriebsprüfung, Lohnsteuer-Außenprüfung, Steuerfahndung) bei der Oberfinanzdirektion Frankfurt; Gastdozent an der Hessischen Hochschule für Finanzen und Rechtspflege Rotenburg/F. und  an der Bundesfinanzakademie in Brühl bei Bonn; Mitglied in diversen Bund-/Länderarbeitsgruppen zum Thema digitale Betriebsprüfung; Mitglied im länderübergreifenden Arbeitskreis Neue interaktive Prüftechnik.

Oppel, Florian

Rechtsanwalt, Steuerberater und Fachanwalt für Steuerrecht bei Freshfields Bruckhaus Deringer PartG mbB seit 2015 Studium und Promotion in Bonn (Dr. iur) und Köln (LL.M.) Spezialisierung auf Unternehmensteuerrecht (einschließlich Restrukturierungen und M&A), insbesondere mit Fokus auf internationalen Sachverhalten Beratung von Familienunternehmen, Familienunternehmern und vermögenden Privatpersonen auch im Hinblick auf Nachfolgegestaltung unter Einschluss von Stiftungslösungen Umfangreiche Tätigkeiten als Autor, Herausgeber und Dozent Vorsitzender des Young IFA Network

Orth, Bernhard

Jahrgang 1964 1984-1987: Ausbildung im gehobenen Dienst der Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalens 1988-1992: Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen 1992-2002: an der Fachhochschule für Finanzen NRW (Fächer: Einkommensteuer und Besteuerung der Gesellschaften) Seit 1994: nebenberuflicher Dozent für die Fächer Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer im Rahmen der Ausbildung von Steuerfachwirten Derzeit: Hauptsachgebietsleiter Einkommensteuer bei einem Kölner Festsetzungsfinanzamt

Ortmann-Babel, Martina

Dipl.-Kauffrau, Steuerberaterin, Partner bei der Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart im Bereich National Office Tax; Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Justus-Liebig-Universität Gießen; seit 1994 Tätigkeit bei Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Stuttgart; 1997 Bestellung zur Steuerberaterin; 2008 Partnerbestellung; Autorin zahlreicher Fachveröffentlichungen; Referentin bei Fachveranstaltungen. Schwerpunkte: Analyse von Steuerrechtsänderungen und deren Auswirkungen sowie das Bilanzsteuerrecht.

Oser, Peter

1985-1990 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität des Saarlandes mit Abschluss Dipl.-Kaufmann 1990-1992 Promotion zum Dr. rer. oec. 1997 Bestellung zum Steuerberater 1999 Bestellung zum Wirtschaftprüfer 2000-2001 International Fellow beim Financial Accounting Standard Board (FASB), Connecticut, USA Seit 2002 Partner, Professional Practice Director sowie Leiter der Grundsatzabteilung Wirtschaftsprüfung bei der Ernst & Young AG in Stuttgart Seit April 2005 Mitglied im Hauptfachausschuss des Instituts der Wirtschaftsprüfer e. V. (HFA) Lehrbeauftragter am EY-Stiftungslehrstuhl der Universität Mannheim (Prof. Dr. Simons)

Ott, Hans

Seit 2009: Partner der Kanzlei K|O|M Ott & Partner Steuerberater, Partnerschaftsgesellschaft in Köln Seit 1990: Partner der Kanzlei Dr. Leyh, Dr. Kossow & Dr. Ott KG, Wirtschaftsprüfungsges. / Steuerberatungsges. Köln / Bergisch-Gladbach Seit 01.01.2000 Professor an der Fachhochschule der Wirtschaft, Bergisch Gladbach im Fachbereich Steuer- und Revisionswesen Autor von Fachbüchern zum Steuerrecht, u. a. der Fachbücher Saarbrücker Handbuch der betriebswirtschaftlichen Beratung, NWB Verlag Fallsammlungen zum Umwandlungssteuerrecht und zum Körperschaftsteuerrecht, NWB Verlag Praxishandbuch: Veräußerung, Übertragung, Aufgabe von Gewerbebetrieb und Freiberuflerpraxis, Deubner Verlag Praxishandbuch: Steuergestaltung bei der Unternehmensnachfolge, Deubner Verlag Fachreferent bei verschiedenen Institutionen im Bereich des Steuerrechts, schwerpunktmäßig zu aktuellen Entwicklungen im Steuerrecht, zu Kapitalgesellschaften und zur Unternehmensnachfolge und Umwandlung
Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK