|
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

Lexikon Navigation

Wollny, Christoph

Vita
  • 1981-1986: Studium der BWL, Uni Regensburg, Schwerpunkt Finanzierung bei Prof. Drukarczyk
  • 1986-1991: Peat Marwick Mitchell & Co., Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  • 1991-1994: Berater der Treuhandanstalt/BvS Berlin
  • 1995: Gründung WOLLNY WP (vormals FORENSIKA) GmbH Wpg StBG, Berlin, Schwerpunkt: Unternehmensplanung und Unternehmensbewertung
  • 1997: Gründung der WOLLNY WP Corporate Finance (vormals FORENSIKA) GmbH, Berlin, Schwerpunkt: Organisation von Unternehmensverkäufen
  • Seit 1997: Gutachter für Gerichte zu Fragen der Unternehmensbewertung
  • Seit 1998: Vorträge für Seminaranbieter, Banken, Verbände, Kammern und Industrie zum Thema Unternehmensbewertung
  • 2008: 1. Auflage des Buches „Der objektivierte Unternehmenswert“ im NWB Verlag
  • 2008: Entwicklung „BaseRateGuide“ zur internetbasierten Berechnung von Basiszinssätzen für die Unternehmensbewertung
  • 2010: 1. Auflage des Buches „Unternehmensbewertung für die Erbschaftsteuer“ im NWB Verlag
  • 2010: 2. Auflage des Buches „Der objektivierte Unternehmenswert“ im NWB Verlag
  • 2015: Gründung der WOLLNY WP Unternehmensbewertung GmbH Wpg, Berlin, Schwerpunkt: Unternehmensplanung und Unternehmensbewertung
  • 2018: Entwicklung der App „MultipleGuide“ für iPhone und iPad zur kapitalmarktorientierten Multiplikatorbewertung
  • 2018: 3. Auflage des Buches „Der objektivierte Unternehmenswert“ im NWB Verlag

Weitere Veröffentlichungen von Christoph Wollny

Der objektivierte Unternehmenswert
Unternehmensbewertung bei gesetzlichen und vertraglichen Bewertungsanlässen.
Sicherheit bei der Ermittlung des Unternehmenswerts: Dieses Buch erklärt Ihnen die Grundlagen und Methoden der Bewertung – praxisorientiert und verständlich. Zahlreiche Abbildungen und Fallbeispiele aus der Anwendungs-Praxis helfen bei der Umsetzung.

49,90 €

Rechtsgeleitete Unternehmensbewertung
Das bisher einzige Werk zu rechtsgeleiteten Unternehmensbewertungen! Bei einer rechtsgeleiteten Unternehmensbewertung bestimmen die jeweilige Norm oder der Beweisbeschluss, flankiert von berufsständischen Verlautbarungen und der Rechtsprechung, nach welchen Leitlinien die Bewertung zu erfolgen hat. Wie in diesen Fällen vorzugehen ist, wird in diesem Werk ausführlich behandelt. Darüber hinaus werden die Besonderheiten gesellschaftsrechtlicher, steuerrechtlicher, familienrechtlicher und erbrechtlicher Bewertungsanlässe erläutert. Das Buch versteht sich auch als Leitfaden, der durch das Fachgebiet der Unternehmensbewertung führt.​

89,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK