nwb.de
|

Ausländische Künstler und Sportler im Steuerrecht

Praktikerhandbuch für Darbietungseinkünfte und Rechteüberlassungen
Von Diplom-Finanzwirt Jörg Holthaus
3. Auflage. 2020. XXX, 358 Seiten.
978-3-482-69733-3
Das Praxishandbuch zur Besteuerung ausländischer Künstler und Sportler. Einnahmen, die im Ausland ansässige Künstler, Sportler, Konzertdirektionen, Vereine oder Dachverbände in Deutschland erzielen, unterliegen dem besonderen Steuerabzug nach § 50a EStG. Sowohl das deutsche EStG als auch die von Deutschland abgeschlossenen DBA bieten vielfältige Möglichkeiten zur Reduzierung oder Vermeidung dieser Steuer. Das Praktikerhandbuch zeigt anhand zahlreicher Beispiele wie durch die Vertragsgestaltung, Steuern reduziert oder vermieden werden können, wie Vergütungen an Choreographen, Regisseure, Komponisten etc. in abzugssteuerfreie Tätigkeitsvergütungen und abzugssteuerpflichtige Rechteüberlassungen aufzuteilen sind und welche Besonderheiten beim Spielertransfer und bei europäischen Vereinswettbewerben im Mannschaftssport zu beachten sind. Das Werk legt größten Wert auf Praxisnähe und Aktualität. Auf Besonderheiten beim Lohnsteuerabzug von angestellten beschränkt Steuerpflichtigen wird ausführlich eingegangen. Ein Kapitel zur Künstlersozialabgabe und eines zur Umsatzsteuer runden das Werk ab. Die Gesetzesänderungen zur Besteuerung von Vergütungen an ausländische Künstler und Sportler insbesondere im Bereich der Reisekosten werden in der Neuauflage ausführlich dargestellt. Inhaltsverzeichnis: A. Vorbemerkung B. Steuerabzugsverfahren beschränkt Steuerpflichtiger C. Freistellung nach einem Doppelbesteuerungsabkommen D. Steuererlass und Steuerpauschalierung E. EU-Konformität des Steuerabzugs F. Besonderheiten bei angestellten beschränkt steuerpflichtigen Künstlern und Sportlern G. Anlagen H. Künstlersozialabgabe I. Umsatzsteuer bei Künstlern und Sportlern ohne Wohnsitz im Inland Anhang
Ausgabeart
Status: Lieferbar
Sofort verfügbar in der NWB Datenbank
Produktinformationen "Ausländische Künstler und Sportler im Steuerrecht"
Das Praxishandbuch zur Besteuerung ausländischer Künstler und Sportler

Einnahmen, die im Ausland ansässige Künstler, Sportler, Konzertdirektionen, Vereine oder Dachverbände in Deutschland erzielen, unterliegen dem besonderen Steuerabzug nach § 50a EStG. Sowohl das deutsche EStG als auch die von Deutschland abgeschlossenen DBA bieten vielfältige Möglichkeiten zur Reduzierung oder Vermeidung dieser Steuer. Das Praktikerhandbuch zeigt anhand zahlreicher Beispiele wie durch die Vertragsgestaltung, Steuern reduziert oder vermieden werden können, wie Vergütungen an Choreographen, Regisseure, Komponisten etc. in abzugssteuerfreie Tätigkeitsvergütungen und abzugssteuerpflichtige Rechteüberlassungen aufzuteilen sind und welche Besonderheiten beim Spielertransfer und bei europäischen Vereinswettbewerben im Mannschaftssport zu beachten sind. 

Das Werk legt größten Wert auf Praxisnähe und Aktualität. Auf Besonderheiten beim Lohnsteuerabzug von angestellten beschränkt Steuerpflichtigen wird ausführlich eingegangen. Ein Kapitel zur Künstlersozialabgabe und eines zur Umsatzsteuer runden das Werk ab. Die Gesetzesänderungen zur Besteuerung von Vergütungen an ausländische Künstler und Sportler insbesondere im Bereich der Reisekosten werden in der Neuauflage ausführlich dargestellt.
Aus dem Inhalt "Ausländische Künstler und Sportler im Steuerrecht"
Inhaltsverzeichnis:
A. Vorbemerkung
B. Steuerabzugsverfahren beschränkt Steuerpflichtiger
C. Freistellung nach einem Doppelbesteuerungsabkommen
D. Steuererlass und Steuerpauschalierung
E. EU-Konformität des Steuerabzugs
F. Besonderheiten bei angestellten beschränkt steuerpflichtigen Künstlern und Sportlern
G. Anlagen
H. Künstlersozialabgabe
I. Umsatzsteuer bei Künstlern und Sportlern ohne Wohnsitz im Inland
Anhang
 
Zielgruppen "Ausländische Künstler und Sportler im Steuerrecht"
Steuerberater, Finanzverwaltung, Städte und Gemeinden, Theater, Philharmonien, Opernhäuser sowie Sportvereine. Zusätzlich ist das Werk für deutschsprachige Sportler und Konzertdirektionen im Ausland (Schweiz und Österreich) geeignet.
Autoren "Ausländische Künstler und Sportler im Steuerrecht"

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend

Kundenbewertung/Richtlinien
Wir freuen uns, Ihnen mit den Kundenbewertungen ein öffentliches Forum zur Verfügung stellen zu können, über das Sie Meinungen über Ihre Lieblingsprodukte (und auch über Produkte, die Sie nicht so sehr schätzen) äußern können. Nicht nur wir wissen Ihre Bereitschaft und Mühe zu schätzen, vielen anderen Kunden helfen Sie auf diese Weise, das für sie geeignete Produkt zu finden.

Nicht die Länge, der Inhalt entscheidet!
Ihre Bewertung sollte weder zu kurz noch zu lang sein. Empfehlenswert ist ein Umfang von 100 bis 500 Wörtern.

Vermeiden Sie bitte Ein-Wort-Bewertungen.
Bitte benutzen Sie keine Wörter oder Wortgebilde mit mehr als 35 Zeichen.

Der "gute Ton" gewinnt!
Eine Produktbeurteilung, die auf eine gepflegte Wortwahl und Ausdrucksweise aufbaut, weckt Interesse und Vertrauen.

Bleiben Sie stets konstruktiv und sachlich.

Das Produkt ist es, das im Mittelpunkt steht!

Das sollten Sie vermeiden
Eine Bezugnahme auf andere Bewertungen oder andere Elemente der Produktseite ist nicht wünschenswert. Solche Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können ohne vorherige Ankündigung entfernt oder geändert werden und entstellen dann die Aussage Ihrer Meinung. Was in keiner Bewertung enthalten sein darf Kraftausdrücke, Schimpfwörter, Obszönitäten, faschistische, rassistische, antisemitische, ausländerfeindliche oder ähnliche politisch radikale Äußerungen, Auszüge oder Abschriften offizieller Textquellen, Telefonnummern, E-Mail-Adressen, URLs, Preise, Angaben über Lieferbarkeit und andere Bestell-/Versandmöglichkeiten, Werbung oder Werbematerialien Bitte beachten Sie, dass wir Bewertungen, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, nicht veröffentlichen können oder jederzeit von http://www.nwb.de entfernen werden.

Mit dem Abschicken einer Rezension gehen alle Rechte zur unentgeltlichen Nutzung Ihres Textes durch Verbreitung im Internet oder in anderen Medien auf den NWB Verlag über.

Diese Artikel könnten Sie interessieren:

Themenverwandte Artikel

DBA-Kommentar mit 12 Monaten Mindestbezug
Mit diesem NWB Fachkommentar vermeiden Sie die nachteiligen Folgen einer Doppelbesteuerung für den Warenverkehr, Dienstleistungsverkehr, Kapitalverkehr, Technologieverkehr und Personenverkehr. Der Kommentar bietet Ihnen einen Überblick über das nationale Steuerrecht zahlreicher Vertragsstaaten und eine Kommentierung des OECD-Musterabkommens.
Mehr Infos >

179,00 €

Steuern in Europa, Amerika und Asien mit 12 Monaten Mindestbezug
Nach Steuerarten geordnete Darstellungen.
Die etablierte Gesamtdarstellung der wichtigsten Steuersysteme der Welt: Diese Loseblattausgabe bietet Ihnen einen Grundriss des Steuerrechts der verschiedenen Länder sowie eine umfassende, verständliche und stets aktuelle Darstellung der komplizierten und differenzierten Grundzüge der einzelnen Steuerarten.
Mehr Infos >

229,00 €

Bitte warten. Ihre Login Daten werden überprüft.
Ihre Bestellung wird gerade abgeschickt.
ACHTUNG! Bitte bestätigen Sie umgehend Ihre Registrierung. Hierzu haben wir Ihnen eine E-Mail geschickt. Bitte aktivieren Sie mit Hilfe des Links in der E-Mail Ihr Konto. Nach Aktivierung werden Sie einmalig im Shop ausgeloggt. Nach erneuten Login können Sie Ihren Einkauf fortsetzen.
OK